Wer guckt denn da?

Wer guckt denn da?

Ich traute meinen Augen nicht. Da steht doch tatsächlich ein Reh nicht weit weg von mir und guckt mich an.
Leider hatte ich nur mein Handy dabei, was so ganz mies nur zoomen kann. Aber besser ein Handy-Foto als gar keins.
Ach, ich finde es so toll, einem Reh zu begegnen.
Allerdings hat diese schlechte Handy-Qualität auch etwas künstlerisches, wie ich finde. Die Natur rund um das Reh wirkt dadurch so unwirklich, als hätte man sie aufs Bild gemalt. Das finde ich wiederum interessant.
Das Foto hat auch was vom Flair eines Positivs (Der Zustand, bevor es zum richtigen Bild wird). Ich habe in meiner Schulzeit Fotos selbst entwickelt. Daran erinnert mich das Bild jetzt.

14 Gedanken zu „Wer guckt denn da?

  1. Ganz ehrlich, im ersten Moment habe ich gedacht Du hast das Bild gemalt.
    Ein tolles Foto und ja ein Handybild ist besser als gar nichts. Das dachte ich mir auch als ich den unglaublichen Besuch einer Eule auf unserem Sonnenschirm gepostet habe und es geht nicht immer um die Qualtität sondern auch um Begegnungen! So nah kommen die Rehe nicht zu mir, da ich ja meistens mit meiner Hündin unterwegs bin, ich sehe sie immer aus weiter Ferne ;-)
    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag
    Kirsi

  2. @Kirsi:
    Hihi. :D Ja, ich finde auch, die Pflanzen sehen wie gemalt aus!
    Eine Eule auf dem Sonnenschirm! Wie wundervoll ist das denn! Hach, da muss ich doch mal bei Dir stöbern gehen… Das interessiert mich jetzt ja.
    Ich wünsche Dir, dass Du auch mal ein Reh auf Dein Handy bekommst! :O
    Ich bin schon öfters Rehen begegnet, aber nie reichte die Zeit um ein erkennbares Foto hinzubekommen. Meist rannten sie schnell weg. Oder sie waren einfach zu weit entfernt.

    Liebe Grüße!

  3. Liebe Abraxandria, du hättest dich in unserem Wochenendhaus 100%ig wohlgefühlt. Wir hatten fast jeden Abend Besuch von Rehen und Hasen. Wenn wir innerhalb des Hauses geblieben sind, konnte es durchaus sein, dass sie bis vors Fenster gekommen sind.

    Schön dein Foto. Und wie Kirsi und du schon festgestellt habt, besser ein Handyfoto als gar kein Foto. Glückwunsch!

    Alles Liebe von
    Maksi

  4. @Kirsi:
    Jaaaaaa! Eule gesichtet! !!!
    Super! Wie hübsch sie ist! Und wie stolz sie da sitzt in ihrer enormen Größe… Tolles Foto! Egal wie scharf.
    Ach, ist das toll, so nah.
    Schön!
    Danke für den Link! Hat alles super geklappt!
    Wünsche ebenfalls einen schönen Abend! :cat:

  5. @Maksi:
    Ich danke Dir, liebe Maksi! :love:
    Ach, euer Wochenendehaus klingt schön! Ja, da hätte ich mich wohlgefühlt! Und ich hätte euch da gerne besucht, auf eine Tasse Tee mit Blick auf Rehe und Hasen. :O
    Sowas mag ich.
    Erinnert mich an unsere Ferienhäuser in Dänemark. Da hatten wir auch schon grasende Hasen vor der Terasse. Und einen Fuchs gesichtet, der die Strasse des Feriengebietes am überqueren war. Ach ja, dafür liebe ich das Landleben!

    Auch Dir einen schönen Abend! :flower:
    Alles Liebe!

  6. Liebe Abraxandria,
    ich würde wahrscheinlich genauso schauen, wenn ich plötzlich ein Reh sehen würde.
    Das Foto ist auf jeden Fall toll. Sieht ja wirklich fast wie gemalt aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

  7. @Jutta:
    Dankeschön!
    Es war wirklich sehr beeindruckend ein Reh so unerwartet zu erblicken.
    Das „Gemalte“ hat doch was… :O
    Lieben Gruß!

  8. @Claudy:
    Ich liebe Tierbegegnungen! Vor allem, wenn es Wildtiere sind.
    Das ist sowas besonderes. Ich wertschätze das sehr.
    Leider habe ich nicht immer rechtzeitig mein Handy dabei. Viele Begegnungen kann ich nur in meiner Erinnerung festhalten.
    Deshalb freue ich mich so, dass ich dieses Mal eine Aufnahme machen konnte.
    Mein Handy kann auch nicht zoomen. Und so ist das Bild dann entstanden. Aber gerade das Unperfekte hat was!
    Das Bild ist echt! Kein Filter!

  9. Sieht wirklich künstlerisch aus, wie gemalt! Meine Handybilder werden meist einfach nur schlecht, wenn ich versuche zu zoomen ;D

  10. @Aniday:
    Hihi :grin:
    Ich finde das Foto auch künstlerisch.
    Dennoch habe ich überlegt, ob ich es überhaupt in meinen Blog stellen soll. Wegen der schlechten Qualität. Aber ich finde, es hat sich hier seinen PLatz verdient.
    Ich freue mich, dass es Dir auch gefällt!
    Zoomen mit dem Handy ist leider so grottig. Ich verstehe auch nicht, warum.

  11. Ach wie süß ist das denn!? Egal, ob Handyfoto oder nicht, Hauptsache ein Foto :-) Ich finde aber auch, dass das Bild etwas Künstlerisches hat und ich danke Dir fürs Zeigen!

    LG
    Sandra!

  12. @Sandra:
    Nicht wahr! Das Reh ist so süß! Wie das guckt!
    Schön, dass Du auch der Ansicht bist, Hauptsache Foto. Egal mit welcher Kamera. Wir denken manchmal einfach zu perfektionistisch.
    LG!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:cheerleader: :O :flower: :dance: :cat: more »