Lieblingsstücke No. 03: … Launemacher!

Lieblingsstücke No. 03: … Launemacher!

Lieblingsstücke – Zeigt eure Lieblingssongs!

Willkommen zur dritten Runde Lieblingsstücke!
Dies ist ein offenes Projekt. Mitmachen kann jeder, ob mit oder ohne Blog. Auch ist es möglich, jederzeit einzusteigen.
Immer am 1. und 15. des Monats gibt es ein neues Thema, zu dem ihr eure Lieblingssongs posten und in meinem Kommentarfeld verlinken könnt. Jeweils bis zum Vortag des neues Themas habt ihr Zeit für euren Beitrag. Ich sammel dann eure Beiträge hier zusammen.

Lieblingsstücke No. 03:
Das Thema: Ein Lieblingssong, der Dir so richtig gute Laune macht.

Und hier kommt mein Lieblingssong zum Thema:
Elvis Crespo: Suavemente

Ich kann bei diesem Lied einfach nicht still sitzen. Bereits bei den ersten Takten fange ich an zu tanzen, ob ich nun gerade im Auto sitze oder sonst wo bin, Ich muss einfach tanzen. Da vergehen im Nu alle Sorgen und Grübeleien.
Abschalten, Zuhören, Körper spüren, Bewegen, sich spüren, die Musik spüren, eins sein mit der Musik… Heilung.
Der Song versetzt mich einfach sofort in gute Laune.
Ich bin seit Buena Vista Social Club eh ein großer Fan von Salsa, Bachata und Merengue. Das ist für mich einfach gute Laune Musik und Sommerfeeling.

Nun seid ihr dran!
Ich bin riesig gespannt auf eure Songs!
Viel Spaß beim Musik hören wünsche ich euch!

Abraxandria

13 Gedanken zu „Lieblingsstücke No. 03: … Launemacher!

  1. Ohje, da habe ich so einige Songs! Von aktuellen Lieblingen bis hin zu „Klassikern“ von vor Jahren, an die ich gar nicht mehr denke – und doch jedes mal gute Laune bekomme, wenn ich sie höre. Meist sind sie an sich gar nichts besonderes, aber gerade das macht es meist aus. Ich denke mal ein wenig darüber nach, welches Lied ich als zuverlässigen Dauerbrenner in Sachen gute Laune bezeichnen kann ;)

  2. Moin,
    Spanische Musik macht einfach gute Laune. Es gibt so viele tolle Songs, die gute Laune bereiten. Drei habe ich Dir zu bieten.
    Alles Liebe,
    Lina

  3. @Anne:
    Ja, nicht wahr! :cheerleader: Ich finde spanische Musik macht einfach happy.
    Freut mich, dass Dir mein Song gefällt. :)
    Ich bin gespannt auf Deine Band, die mir wieder nichts sagt. Umso spannender wird es. Hihi. Der Name hat schon mal was!
    Liebe Grüße!

  4. @Lina:
    Wow, gleich drei Songs! :yeah: Cool!
    Da hab ich ja viel zu verlinken, lach.
    Aber Du hast so recht, es gibt so viele tolle Songs, die gute Laune machen. Also her damit! !!!
    Alles Liebe!

  5. @Claudy:
    Ich freue mich, dass mein Song gut ankommt. :)
    Dann schau ich doch mal neugierig, was Deiner so ist…

  6. Ich habe gerade einen ganzen Haufen Gute Laune-Songs angehört, um herauszufinden, welcher am zuverlässigsten wirkt…. Jedenfalls kann ich jetzt sagen, dass es da einen peinlich großen Anteil 90er und 2000er-Kram in meiner Playlist gibt, den ich damals nicht halb so sehr mochte und bei dem ich jetzt sofort Partylaune bekomme^^
    Aber abgesehen davon habe ich es auf folgende 3 Songs runterbrechen können:
    https://youtu.be/4G6QDNC4jPs
    https://youtu.be/eRKa9W3IID4
    https://youtu.be/Yq2jJLswL8I
    Weiter reduzieren konnte ich es irgendwie nicht. Einer der Songs entspricht lustigerweise auch null meiner bevorzugten Musikrichtung. Und Musik wird bei mir prinzipiell laut aufgedreht, wenn ich gute Laune brauche…. Es ist besser, wenn mich niemand mitsingen hört!

  7. @Aniday:
    Jo, ich hatte da auch so meine Schwierigkeiten mich nur auf einen Song festzulegen… *räusper*
    Ist von daher völlig okay, gleich mehrere zu posten!
    (Warum habe ich mich nur so zusammengerissen! Mist! *lach*)
    Und yes, Musik muss man laut hören! Musik muss man spüren! Und man muss auch mitsingen dürfen, auch wenn man völlig schief singt. Egal! So muss das sein!

    Zu Deinen Songs:
    Oha, das ist nen harter Schlag 90er! *lach* :D
    Ich erinnere mich noch gut an den Song…
    Ich fand ja Scooter damals launemachend, obgleich ich von 90er Mucke so gar nix halte. Aber für gute Laune bin ich doch immer gerne aufgeschlossen. :D
    Und ja, das ist gute Laune Punk. Nochmal ein Oha von mir. :grin: Hihi. „Du bist mein Zeltplatz, Baby.“ Das ist mal eine Aussage!
    Naja, so viel größer in den Texten waren die Ärzte dann auch nicht… :turnaround:
    Dein letzter Song gefällt mir musikalisch am besten! :dance: :cheerleader:
    Der passt auch am besten zu meinem Musikgeschmack…
    Die Band muss ich mir mal merken.

    Danke für Deinen so vielseitigen Beitrag!
    Es hat viel Spaß gemacht mich da durchzuhören! :O

  8. Ja, dass sie so unterschiedlich sind hat es mir so schwer gemacht, mich zu entscheiden. Ich wollte eigentlich wirklich den „einen“ finden!
    Generell würde ich auch sagen, dass der letzte Song der beste ist und meinem momentanen Musikgeschmack am besten entspricht. Gute Laune machen sie mir trotzdem alle gleichermaßen. Und was Zeltplatz-Baby betrifft, ich steh schon immer irgendwie auf (Gute Laune) Punk. Von den Ärzten ist z.B. auch viel in meiner Playlist. Aber die Mischung aus Festival-Nostalgie und „nur“ Spaß macht hier einfach das Rennen :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:cheerleader: :O :flower: :dance: :cat: more »