Guld Barre Mælkechokolade Heksehyl

Photobucket

Mælkechokolade Heksehyl von Guld Barre.

Guld Barre ist super leckere Schokolade, im Geschmack vergleichbar mit Marabou Schokolade.
Diese Sorte ist Milchschokolade mit zerkleinerten Hexenheulern. Heksehyl, das sind weiche und sehr salzige Salzlakritz.
Geschmacklich ein großer Kontrast. Und mir war da ganze auch zu salzig.
Mein Held jedoch ist sehr darauf abgefahren.
Ausprobieren sollte man diese Sorte auf jeden Fall mal! Und das Cover ist doch einfach toll. Ist was für Halloween.

Fazit:
Interessante Mischung. Achtung, sehr salzig!

9 Kommentare

  1. Consuela

    Consuela schrieb am 14. September 2011 um 18:31

    Die Schokolade ansich ist echt total lecker, aber bitte ohne Lakritze *schüttel* }:(

  2. SisterBloom

    SisterBloom schrieb am 14. September 2011 um 18:50

    Schokolade mit salzigem Inhalt? Uh, gruselig…

  3. Karo

    Karo schrieb am 14. September 2011 um 18:53

    Ich träume immer noch davon! 8|

  4. Apfelkern

    Apfelkern schrieb am 14. September 2011 um 20:58

    Gerade erlitt ich einen akuten Anfall erhöhten Speichelflusses. Schokolade+Salzlakritze= die Kombination meienr Favoriten
    Aber dieses Wunder gibt es nur in Dänemark. Haach.

    Du hast nicht zufällig noch einen Vorrat davon gebunkert, den du verlosen willst? Ich würde auch mit Karo von one more cup of tea teilen!

  5. Nicole

    Nicole schrieb am 15. September 2011 um 08:01

    Schokolade und Salziges??? No go!!! Ich kann auch nicht verstehen, wie man Schokolade mit Minzigem essen kann… aber zum Glück hat jeder einen anderen Geschmack 8)

  6. Kibeth

    Kibeth schrieb am 15. September 2011 um 09:58

    Klingt interessant ^^
    Aber süße Schoki und salzige Lakritze wären mir dann denk ich doch etwas zu exotisch.

  7. Abraxandria

    Abraxandria schrieb am 15. September 2011 um 14:43

    @Consuela:
    Hihi. :D Ich hab mir in Dänemark immer die rote geholt, also die Milchschokolade pur. Mein Held hat sich dann diese hier reingezogen. :)

    @SisterBloom:
    Oh, das finde ich nicht. Von GEPA gibt es eine mit Meersalz, die gehört gerade zu meinen Favoriten. :yummie:
    Muss ich euch auch mal vorstellen…

    @Karo:
    Und Du kommst nicht zufällig in nächster Zeit nach Dänemark??? ;)
    Das wäre dann ja blöd…
    Du Arme!

    @Apfelkern:
    Ach, die Dänen haben ja so leckeren Süßkrams! :hearts: Steh ich voll drauf!
    Verlosen? Hmm…
    Vielleicht sollte ich demnächst nochmal rüberfahren und auf Vorrat einkaufen… :grin:
    Karo ist ja auch schon ganz traurig… :(
    Das ist aber lieb von Dir, dass Du teilen willst!
    Ich selbst habe leider schon alles aus meinem Urlaub aufgegessen. :cry: Sorry.

    @Nicole:
    Oh ja, After Eight liebe ich ja auch! Und die Minzplättchen. :)
    Eine zeitlang gab es mal diese kleinen Salzbrezel mit Schokoladenüberzug. Darauf bin ich auch total abgefahren! :cheerleader:

    @Kibeth:
    Also ich liebe ja die Variante von Marabou. 8) Da ist das Lakritz nicht ganz so salzig.
    Diese Sorte hier war mir auch zu heftig.

  8. Rennhenn

    Rennhenn schrieb am 16. September 2011 um 11:02

    Kann ich mir so gar nicht vorstellen, würd ich aber auf jeden Fall mal probieren wollen. Die Verpackung ist toll :love:

  9. Abraxandria

    Abraxandria schrieb am 16. September 2011 um 15:06

    @Rennhenn:
    Jep, man sollte di emal probieren! Finde ich auf jeden Fall! 8)

Hinterlasse einen Kommentar

}:( ??? ;) :yummie: :yippie: :yeah: :twisted: :turnaround: :play: :oops: :no: :love: :jump: :heul: :hearts: :grin: :freu: :flower: :evil: :dance: :cry: :clap: :cheerleader: :cat: :baeh: :aeh: :O :D :-| :) :( 8| 8) !!!