Beiträge in der Rubrik: Danmark

Mors

Kapitel 10: Die Insel Mors

Photobucket

Die Insel Mors im Limfjorden.

Kaum hat man die Brücke überquert, taucht man ein in eine andere Welt. Hier scheint die Zeit langsamer zu gehen. Hier findet man Stille und Einsamkeit. Das Land ist meist flach und grün. Und nur dünn besiedelt.
In diesen Weiten kann man so richtig durchatmen. Und alles fällt von einem ab…
Am Kieselstrand kann man versteinerte Seeigel finden.

Schuhhaus

Photobucket

Ein Haus mit vielen bunten Holzpantoffeln an der Fassade.
Lustig anzuschaun!

Gesehen in der Nähe von Klim, Danmark.

Bunkertoilette

Photobucket

Dieser Bunker in Bulbjerg wurde für die Touristen einfach zu einer Toilette umfunktioniert.
Da kennen die Dänen ja keinen Skrupel.
Mir ist das jedoch etwas zu makaber! Da verkneife ich mir doch lieber den Klogang.

Noch 3 Tage bis Tønder!

Ja, ich war grad erst in Dänemark.
Und ich kann es einfach nicht lassen. Mich zieht es schon wieder dorthin!
Samstag geht es mit dem Bus auf Tagestrip nach Tønder zum Weihnachtsmarkt. Hurra!
Tønder liegt in der Nähe der deutsch-dänischen Grenze und ist von Flensburg aus schnell zu erreichen. Also ideal für einen Tagesausflug.

Wenn ich nicht Acht gebe, wird das hier noch ein Dänemark Blog…

Norre Vorupør

Kapitel 8: Norre Vorupør.

Photobucket

Dies ist Dänemarks kleinster Leuchtturm!

Ja, das ist wirklich ein Leuchtturm, ganz im Ernst!
Ist er nicht niedlich!

Bananas

Photobucket

Die Werbekampagne mit den Affen scheint sehr gut zu laufen.
Alle Bananen dieser Sorte ausverkauft!

Wer zu spät kommt, muß dann eben Chiquita nehmen!

Hanstholm

Kapitel 7: Hanstholm

Photobucket

Dieser schöne Leuchtturm steht in Hanstholm.
Ausser einem Hafen und einen alternden Einkaufszentrum ist dort allerdings nicht viel los…
Den Skulpturenpark konnten wir leider nicht ausfindig machen, schade.