Ausflug nach Kappeln

Ausflug nach Kappeln

kappeln8

Kappeln an der Schlei, ein kleiner Ort mit Fischerflair und vereinzelnd ein paar schönen Altbauhäusern.
Ich war neugierig auf diese Kleinstadt und auch auf die Schlei.
Ich nehme euch einmal mit auf einen kleinen Bummel…

kappeln5

Hier seht ihr die bekannte Klappbrücke. Dahinter befindet sich der Museumshafen, zur Zeit neben einer großen Baustelle.
Das Foto habe ich auf der Promenade gemacht. Hinter mir reiht sich ein Fischlokal ans andere.

kappeln2

Auf dem Pflaster gibt es überall diese Heringe aus Bronze mit Namen.

kappeln4

An die Promenade schließt sich der kleine Yachthafen an mit einigen dänischen Segelbooten.
Hier ist ein beliebter Touri-Treffpunkt um auf der Steinmauer sitzend Eis zu schlemmen.

kappeln10

Ein Stück weiter liegt der Fischereihafen. Schön bunt wie Legosteine sind da die Fischkisten gestapelt.

kappeln9

Eine alte Treppe führt vom Wasser zur alten Kirche und in die Fußgängerzone.

kappeln3

Mittendrin.
Kirche in der Dorfmitte. Rundherum befindet sich die Fußgängerzone.

kappeln1

Am Ende der Fußgängerzone entdeckte ich dieses attraktive Ashängeschild vor einem Wollgeschäft.

kappeln7

Am Rande der Innenstadt trifft man immer wieder auf idyllische Häuschen…

6 Gedanken zu „Ausflug nach Kappeln

  1. In Kappeln war ih vor einiger Zeit auch. Schönes kleines Städtchen. Am Marktplatz gibt es nette Cafés und vom Kirchturm hat man einen schönen Blick. Warst du auch da oben?

  2. @Windmeer:
    Ja, ist niedlich dort. Und man bekommt sofort Appetit auf Fisch essen. ;)
    Auf dem Kirchturm war ich leider nicht. Wußte gar nicht, dass man da rauf kann…

  3. @Malina:
    Ja, geht mir genauso!
    Ich bin gerne auf Tour und entdecke neue Orte und kleine gemütliche Städtchen… Und ich liebe alles, was am Wasser liegt. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.