Ein Abend am Strand

Ein Abend am Strand

strandabend9

Ich gehe gerne abends an den Strand. Da ist das Licht so schön, zwischen goldig von der untergehenden Sonne über Pastelltöne bis orange nach dem Sonnenuntergang.
Ausserdem ist es abends kühler und nicht mehr so überfüllt. In der Ferienzeit ist es natürlich auch abends nicht wirklich leer am Strand. Dafür sorgen dann die Cafés und Restaurants, dass sie genug Kundschaft anlocken.
Dennoch bleibt abends am Meer eine diese ganz spezielle Stimmung. Schön!

strandabend7

Das goldene Licht der untergehenden Sonne färbt alles surrealistisch ein. Wie ein Märchenbuch…

strandabend3

Leere Strandkörbe wirken irgendwie idyllisch und romantisch.

strandabend1

Ich mag es ja, wenn die Ostsee nicht so glatt ist wie eine Badewanne, sondern in Bewegung ist.

strandabend2

Ein ruhiges Plätzchen zwischen Dünen und Strand um das Farbspiel zu bewundern.

strandabend4

Berauscht vom Rauschen des Meeres.

Ich liebe Strandausflüge!

6 Gedanken zu „Ein Abend am Strand

  1. Hach, ich wäre gerne auch am Strand, dort lässt sich die Hitze sicher besser aushalten – es ist echt die Hölle gerade. Letztes WE wäre ich fast nach Norderney gefahren, aber ich hab es mir dann doch überlegt. Lohnt sich ja kaum für die kurze Zeit ☹ Ich muss unbedingt näher an die Küste ziehen, damit ich sowas spontan machen kann.
    Schöne Fotos!

  2. Wunderschöne Bilder, ich habe Sehnsucht nach dem Meer. Leider ist hier mehrer Stunden in jede Richtung keins :D
    Vielleicht schaffe ich es am Wochenende ja mal an den See ;)

  3. @Claudy:
    Ja! Ich kann nicht genug Strand bekommen! Wenn es nach mir ginge, wäre ich ständig am Strand, zu jeder Jahreszeit.
    Auch bei uns ist es zur Zeit sehr heiß und wie ich finde einfach unerträglich. Das sagt zumindest mein Kreislauf zu der Hitze. Da ist es am Strand meist angenehm weil etwas kühler und eine leichte Brise.
    Das glaube ich Dir gerne, dass es bei euch gerade besonders schlimm ist! Du Arme! *knuddel*
    Ach Norderney… träum… da würde ich auch gerne mal hin. :)
    Was hat Dich denn abgehalten? Ach, ich finde, das lohnt sich immer! Auch für kurz. Das ist es umso intensiver.
    Ja, das wäre schön, wenn Du näher an der Küste wohnen würdest!
    Ich drücke Dir die Daumen, dass sich dieser Traum bald verwirklichen läßt! Nicht aufgeben!
    *Drück*

    @Aniday:
    Danke Dir! :)
    Ach, meine Sehnsucht nach dem Meer ist auch riesengroß und nahezu unstillbar. Kaum bin ich weg, will ich wieder hin.
    Ich wünsche Dir eine schöne Zeit am See und einen erfrischenden Sommer am und im Wasser! :)
    Ein See ist auch toll! Hauptsache Wasser! Auch wenn meine Sehnsucht nach Meer schreit…
    Schönes Wochendende Dir!

  4. Dieses Wochenende wird es doch nichts mit See – muss heute erstmal arbeiten und war die letzten Wochenenden auch so viel weg, dass ich entschieden hab es daheim gaaanz gemütlich angehen zu lassen. Grillen, lesen, Zeit mit meinem Mann. Nächstes Wochenende haben wir uns dann aber den See vorgenommen und ich freu mich auch schon drauf ;)

  5. @Windmeer:
    Danke Dir! :)
    Das glaube ich Dir gerne!
    Da ich als Kind sehr oft am Strand war, habe ich eine unstillbare Sehnsucht nach Strand und Meer. Ich brauche es einfach. Es ruft mich.
    Wünsche Dir, dasss Du auch bald wieder an den Strand kommst! :)

    @Aniday:
    Verstehe ich gut, manchmal braucht man auch einfachmal seine Ruhe und Entspannung, zum runterkommen, abschalten, loslassen.
    Mach es Dir gemütlich! :)
    Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!
    Und nächste Wochenende eine tolle Zeit am See! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.