Gesehene Filme: August/September

Hier kommt meine Movie-Liste für August/September 2012:
Diesmal sind viele Serien dabei und sehr viele Vampire, grins.

Erste Ohrringe

copyright © 2012 by abraxandria

Da sind sie! Meine ersten selbstgemachten Ohrringe.

Ich liebe ja die Farbe Blau und ich mag so gerne Sterne.
Die große Perle unten gefällt mir am besten.
Ach, das sieht richtig sommerlich aus…
Ich hätte auch gerne Fische genommen, aber die gingen nicht über die Biegung der Kreole.

Ja, vielleicht mache ich demnächst noch etwas herbstliches, aber meine Farben sind ja die Sommerfarben.

Rezension – Wenn Hexen hexen lernen von Maeve Friel

Amazon ShopMaeve Friel
Wenn Hexen hexen lernen

Verlag: dtv junior
Erschienen: August 2004
Seiten: 160
ISBN: 978-3423708616
Empfohlenes Alter: 7 – 8 Jahre

Inhalt:
Jessy erfährt an ihrem 10-jährigen Geburtstag, dass sie eine echte Hexe ist. Doch bevor sie hexen lernen darf, muss sie erst einmal Besenflugstunden nehmen. Und die enden vorerst im Chaos, genau wie der spätere Zauberunterricht…

Weiterlesen… »

Neue Perlen zum Basteln

copyright © 2012 by abraxandria

Ich habe mir mal wieder ein paar Perlen gegönnt und einiges an Material.
Es wird herbst und da muss ich mal wieder etwas kreativ werden.
Demnächst möchte ich wieder mit Perlen schöne Dinge kreieren. Ich habe mir fürs erste Ohrringe vorgenommen.
Laßt euch überraschen…

Legoland Billund – Spassfaktor

copyright © 2012 by abraxandria

So, nun geht es weiter mit meinem Foto-Bericht über das Legoland Billund in Dänemark.
Ich habe hier mal ein paar Eindrücke von einigen Fahrgeräten gesammelt.
Oben auf dem Bild seht ihr eine kleine Achterbahn, die ich sehr nett fand.

Weiterlesen… »

Ein Ohrwurm und ein wunderbarer Film

Amazon ShopEin Tick anders
DVD

Preis: 9,92 Euro
Erschienen: Februar 2012
Produktionsjahr: 2011
Regisseur: Andi Rogenhagen
Spieldauer: 87 Minuten
ASIN: B005HNSXEA

Über den Film:
Eine charmante, herzlich schräge und erfrischende Komödie über ein 17-jähriges Mädchen, Eva, mit Tourette-Syndrom.
Ein Film mit schillernden Figuren, die von den Schauspielern wunderbar umgesetzt wurden. Jasna Fritzi Bauer ist brillant als Eva.
Sehr gefallen haben mir auch Evas Omas und ihr Onkel.
Der Wald ist Evas Zufluchtsort. Als ihr Vater plötzlich seinen Job verliert und mit der Familie nach Berlin ziehen will, sieht Eva darin eine große Bedrohung. Sie unternimmt jetzt alles, um für ihre Eltern Geld aufzutreiben. Aber so richtig will nichts klappen. Ihre Jobsuche geht schief, beim Gesangswettbewerb scheitert sie und dann ist da noch diese absurde Idee ihres Onkels…
Die Story ist schön abgedreht.
Ich habe lange nicht mehr so herzhaft gelacht.

5 von 5 Sterne

Seit ich nun diesen wunderbaren Film „Ein Tick anders“ gesehen habe, habe ich wieder mal einen Ohrwurm.
Vielleicht ist es nur nachvollziehbar, wenn man den Film kennt…
Aber hört selbst:

Weiterlesen… »

Rezension – Der magische Zirkel. Der Verrat von Lisa J. Smith

Amazon ShopLisa J. Smith
Der magische Zirkel – Der Verrat

Verlag: cbt
Taschenbuch
Preis: 8,95 Euro
Erschienen: August 2010
Seiten: 256
ISBN: 978-3570306611
Empfohlenes Alter: 12 – 15 Jahre

Inhalt:
Die 16-jährige Cassie weiß nun, dass sie eine Hexe ist. Sie ist in den Hexenzirkel von New Salem, ihrem neuen Wohnort, aufgenommen worden. Doch bei einer Beschwörung geht etwas schief und eine zerstörerische schwarze Energie entweicht. Es gibt neue Mordopfer. Zudem wird Cassie von der machthungrigen Faye erpresst. Faye will die neue Anführerin des Zirkels werden und ihr sind alle Methoden recht, um ihr Ziel zu erreichen. Böse Dinge geschehen in New Salem…

Weiterlesen… »

Legoland Billund – Architektur

copyright © 2012 by abraxandria

Als wir dieses Jahr in Dänemark waren, haben wir zum ersten mal das Legoland besucht. Ich war zunächst ein wenig skeptisch, weil es ja hauptsächlich ein Kinderparadies ist. Aber auch für uns Erwachsene gab es viel zu staunen. Wir hatten jede Menge Spaß.
Da ich so viele Fotos gemacht habe, unterteile ich diese mal in Architektur und Spaßfaktor.
Dann nehme ich euch jetzt mal mit auf einen kleinen Rundgang.

Weiterlesen… »

Nach langer Zeit mal wieder ein Award

Die liebe Looney hat mir einen Award verliehen, über den ich mich sehr freue! :cheerleader: Ihr Bücherblog ist noch ganz neu… Schaut doch mal rein.

copyright © 2012

Dankeschön, meine Liebe! :hearts:

Hier noch mal schnell die Regeln:

  1. Postet den Award auf eurem Blog
  2. Verlinkt den Nominator als kleines Dankeschön
  3. Gebt den Award an 5 Blogger weiter
  4. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben
  5. Schreibe diese Regeln auch auf deinen Blog

Ich nominiere nun folgende Blogs:

Bine
Blackfairy
Datmomolein
Laura
Windmeer
Euch allen: Herzlichen Glückwunsch! :flower: