Strand und Meer Meer Meer

Strand und Meer Meer Meer

Dänische Nordsee,
unendliche Weiten.
Wir schreiben das Jahr 2024.
Dies sind die Abenteuer einer Bloggerin, die mit ihrem Helden
mehrere Urlaube lang unterwegs ist,
um neue Meereserlebnisse zu erforschen,
neue Strände und neue Dünenwelten.

Dänischer Nordseestrand zur Abenddämmerung

Oder auch mal wild an einem sturmigen Tag

Dann wieder aalglatt bei Ebbe


Oder glitzernd bei sommerlicher Hitze

Sieht es nun nach Regen oder nach Sturm aus?


Hochsommer in Dänemark im Mai

Nein, dies ist nicht die Wüste, sondern die dänische Nordseeküste

Mange mange tak
for ferie glader
min ven
Danmark!

4 Gedanken zu „Strand und Meer Meer Meer

  1. Liebe Abraxandria,
    das sieht wirklich richtig toll aus. Dann wünsche ich dir viele schöne Tage dort.
    Liebe Grüße
    Jutta

  2. Dankeschön, liebe Jutta! :flower:
    Das habe ich immer wieder dort auf Garantie. So schön ist es dort. Ich freue mich schon auf den nächsten Urlaub…
    Dir einen schönen Juni,
    Liebe Grüße, Abraxandria

  3. So wie du jedes Mal davon schwärmst, muss es dort wirklich toll sein! Und wenn man immer wieder kommt, ist es wohl wahre Liebe … :) Schön, dass du deinen Lieblingsort gefunden hast!

  4. Hej Claudy! :cat:
    Jaaa, Lieblingsort gefunden! Ist nur ein bißchen weit weg. Besser und öfter erreichbar wäre praktischer.
    Nordsee ist halt doch noch was ursprünglicheres als Ostsee. Ich liebe diese unendliche Natur, ohne dass sie von Menschenhand verbaut wurde.
    Ich bin mir sicher, du hast auch deine Lieblingsortschätze! :love:
    Liebe Grüße!
    Die Sehnsucht nach Meer teilen wir schon mal… :O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:cheerleader: :O :flower: :dance: :cat: more »