Lieblingsstücke No. 14: Eurovision Song Contest

Lieblingsstücke No. 14: Eurovision Song Contest

Lieblingsstücke – Zeigt eure Lieblingssongs!

Willkommen zur nächsten Runde Lieblingsstücke!
Dies ist ein offenes Projekt. Mitmachen kann jeder, ob mit oder ohne Blog. Auch ist es möglich, jederzeit einzusteigen.
Immer am Anfang des Monats gibt es ein neues Thema, zu dem ihr eure Lieblingssongs posten und in meinem Kommentarfeld verlinken könnt. Jeweils bis zum Ende des Monats habt ihr Zeit für euren Beitrag. Ich sammel dann eure Beiträge hier zusammen.
Optimal sind 1-3 Musiktitel. Ich dürft aber auch gerne mal über die Stränge schlagen. Manchmal kann man sich einfach nicht einschränken.

Lieblingsstücke No. 14: Eurovision Song Contest
Was sind eure Lieblingssongs aus dem ESC / Grand Prix?
Die Auswahl beschränkt sich hierbei nicht nur auf die Siegertitel. Der gesamte Grand Prix / ESC ist gemeint, mit all seinen Beiträgen. Das können also auch unbekanntere Songs sein, die im Finale kaum auffielen.

Hier kommen meine Lieblingssongs zum Thema No. 14:

Ja! Dieser Song war wirklich klasse und ist zurecht Sieger geworden. Ich höre ihn tatsächlich immer noch sehr gerne und habe mich noch nicht drin übergehört.

Ganz groß fand ich den schwedischen Beitrag in dem Jahr, wo Schweden den ESC ausrichtete. Ich hätte mir so gewünscht, dass sich Schweden mit diesem Titel den Preis gleich zweimal hintereinander holt. Frans hätte es verdient!
Aus Schweden kommen schon tolle Siegertitel, Heroes, Euphoria, Waterloo…

Dieser Beitrag hat es leider nicht weit geschafft. Dennoch mag ich ihn sehr. Griechisches Lebensgefühl! Der Song erinnert mich an viele tolle Urlaube auf griechischen Inseln.

Im letzten Jahr hat mir mitunter dieser Titel sehr gut gefallen. Ich mag ja orientalische Klänge.

Ich muss mich jetzt stoppen, sonst sprenge ich hier die Seiten. Ich habe einfach zu viele ESC-Lieblingssongs.

Nun seid ihr dran!
Ich bin riesig gespannt auf eure Songs!
Viel Spaß beim Musik hören wünsche ich euch!

Abraxandria

2 Gedanken zu „Lieblingsstücke No. 14: Eurovision Song Contest

  1. Hallo liebe Abraxandria,
    ja OPA das kenne ich auch und fand ich total klasse. Es erinnert wirklich an griechische Sommer und geht sofort ins Ohr.
    Ich weiß nicht ob Du es Dir schon gedacht hast, aber mein ESC Hit kommt aus Finnland – das einzige Mal wo sie gewonnen haben, viele fürchterlich entsetzt gewesen sind (meine Oma ganz besonders ;-) aber die Lordis sind so klasse:
    https://www.youtube.com/watch?v=gAh9NRGNhUU

    Ich kann mich noch dran erinnern, wie wir damals alle vor dem Fernseher waren und die Daumen drückten. Hardrock beim ESC und dann so verkleidet – ich fand das einfach richtig ….

    Ganz so viele habe ich dann nicht mehr, aber unsere Tochter mochte damals ganz besonders Eric Saade aus Schweden
    https://www.youtube.com/watch?v=-04pUETT7oI
    Mein Mann hat es einfach klaglos ertragen das Lied immer und immer wieder hören zu müssen ;-) Ob es nun das Lied war und der fesche junge Mann – sie war ja damals ein Teenie und schwärmte so sehr … – herrliche Erinnerungen werden gerade wach

    Und ja Popmusik da habe ich dann noch ABBA, als sie mit Waterloo gewonnen haben durfte ja schon englisch gesungen werden, aber den Vorentscheid den gab es noch in schwedisch, den höre ich mir gerade jetzt an
    https://www.youtube.com/watch?v=KUUhu6Fi9ds

    Sag mal wenn Du so ein Fan vom ESC bist kennst Du den Film
    „Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga“ – mit Will Ferrell? Der ist einfach so klasse, den mögen auch nicht ganz so große ESC Fans.

    So nun wünsche ich Dir einen schönen Abend und sende liebe Grüße
    Kirsi

  2. Hallo Kirsi!
    Opa macht so richitig gute Laune finde ich! :cheerleader: Es freut mich, dass du das Lied auch magst.
    Hihi, ich verstehe absolut Deine Vorliebe für Finnland! Doch ich persönlich konnte leider so gar nichts mit Lordi anfangen. :D Mit The Rasmus in diesem Jahr auch nicht.
    Dennoch schlägt mein Herz immer für die skandinavischen Beiträge… ;) Aber auch als großer Dänemark Fan muss ich zugeben, dass deren Beitrag zurecht dieses jahr nicht dabei war.
    Popular – Eric Saade, ja das Stück mochte ich auch. Heroes fand ich aber noch besser und auch Euphoria. Ich lausche immer gespannt, was Schweden Schönes mitbringt. Dieses Jahr fand ich es nur solala.
    Und natürlich ABBA!!! :yeah: :dance: !!! Genial! Großartig!
    Bin großer Abba-Fan!
    Und, habt ihr dieses Jahr auch geguckt?

    Ich wünsche dir einen wunderschönen sonnigen Sonntag!
    Alles Liebe,
    Abraxandria :flower:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:cheerleader: :O :flower: :dance: :cat: more »