Bachflüstern

Bachflüstern

Ich habe hier mal ein kleines Filmchen gedreht.  Die Aufnahme stammt von meinem letzten Waldspaziergang Anfang Dezember. Einige Fotos von diesem Spaziergang habt ihr ja bereits gesehen.

Ein kleines Bächlein am Wegesrand plätscherte lustig vor sich hin und schien mir etwas zuzuraunen. Es flüsterte mir zu, ich sollte mal eine Pause machen, zur Ruhe kommen, einen Gang runterschalten, tief einatmen, im Hier und Jetzt ankommen und die Schönheit um mich herum genießen.
Genau daran möchte ich euch nun auch dran teilnehmen lassen.

Hier also ein kurzes Filmchen zur Entspannung. Lauscht dem Plätschern und fühlt euch einfach nur wohl!

Alles Gute euch!
Herzlichst,

Abraxandria

6 Gedanken zu „Bachflüstern

  1. Liebe Abraxandria,

    dein Bachflüstern finde ich wunderschön. Solche Töne sind wirklich Entspannung pur und wenn sich mir solch eine Gelegenheit bittet, halte ich auch inne.

    Liebe Grüße
    Jutta

  2. @Jutta:
    Oh, das freut mich sehr! :)
    Wie schön, dass es dir auch so geht und du innehälst in solchen Momenten. An mir gehen so viele Spaziergänger vorbei ohne den Bach überhaupt wahrzunehmen. Ich stehe da jedes Mal als einzige und lausche.
    Überhaupt beobachte ich das. Die Leute bekommen ihre Umwelt gar nicht richtig mit. Sie sind so sehr mit sich selbst beschäftigt. Ich treffe auf meinen Spaziergängen kaum jemanden, der die Natur bewundernd wahrnimmt, so wie ich.
    Ich wünsche dir viele Momente der Entspannung, gerade in dieser etwas stressigen Zeit! :flower:
    Liebe Grüße!

  3. Moin Du liebe,
    ein wunderschönes Plätschern. Ich liebe das Rauschen vom Wasser (es sei denn, ich würde es im Haus hören).
    Einfach da sitzen und die Seele baumeln lassen. Das benötigen wir in dieser Zeit.
    Viele liebe Grüße
    Lina

  4. Liebe Abraxandria,
    sehen, lauschen, fühlen … ja die Natur gibt so viel, so viele müssten einfach ihre Sinne schärfen.
    Ich gehe auch gerne bewusst und mit Muße durch die Natur, stecke mir keine Ohrhöhrer rein sondern höre gerne auf die Geräusche um mich herum.
    Vielen Dank für das kleine Päuschen und liebe Grüße
    Kirsi

  5. @Claudy:
    Wie schön! Genauso geht es mir auch.
    Ich freue mich, dass dir mein Filmchen gefällt!
    Wünsche gute Entspannung! :O

    @Lina:
    Das finde ich auch, gerade jetzt im Corona- und Weihnachtsstress muss man dringend mal zwischendurch abschalten und Kraft tanken. Mir gelingt das auf meinen Spaziergängen.
    Auch dir „mal abschalten zu können“ wünsch! :O

    @Kirsi:
    Warum haben so viele das mit dem Wahrnehmen nur verlernt?
    Schön zu hören, dass auch du bewusst durch die Natur streifst. Es gibt einem so viel!
    Ich wünsche dir noch viele kleine Päuschen wie diese! :O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:cheerleader: :O :flower: :dance: :cat: more »