Abendschönheit

Abendschönheit

Dieses Foto habe ich mit Blitz fotografiert, da im Laufe meines Spaziergangs die Sonne schon untergegangen war und es bereits dämmerte.
Der Anblick der lila leuchtenden Blüten direkt vor mir und der helle Strahl des Mondes über mir erfreuten mein Herz. Dazu Stille und eine entspannende Brise Wind. Stehen bleiben, einatmen und genießen. Den Moment auf Kamera festhalten.
Und hier ist unsere Abendschönheit in ihrer vollen Pracht und flüstert weise Worte von der magischen Ruhe der Abendstunden, vom sich hingeben und loslassen, vom endlich abschalten können, bei sich selbst ankommen…

6 Gedanken zu „Abendschönheit

  1. Liebe Abraxandria,

    man sieht eigentlich gar nicht, dass Du mit Blitzlicht gearbeitet hast. Ich mag diese Blüten auch sehr und habe sie schon oft fotografiert.
    Schöne Worte hast Du gefunden. Sie passen wunderbar dazu.

    Liebe Grüße
    Jutta

  2. Liebe Jutta,
    hab lieben Dank! ;)
    Ich finde den Blitz auch sehr dezent, dennoch hat er die Blüte damit gut in Szene gesetzt.

  3. @Claudy:
    Ich danke Dir! :hearts:
    Hihi, witzig, dass man den Blitz so gar nicht sieht…
    Ich mag Disteln auch… :)

  4. Ach ja, wie schön und ich glaube, auch ich habe eine solche Blüte gestern vor die Linse bekommen. Ich bin mir aber gerade nicht sicher, ob es die selbe ist.

    LG
    Sandra!

  5. @Sandra:
    Du also auch! Hihi… ;)
    Die Blüten haben mich einfach angesprochen. So interessant sie sind… Und die Farbe! Das ist ja meine Farbe, lach.
    Na, gibt es denn von Dir auch ein Bild dazu???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:cheerleader: :O :flower: :dance: :cat: more »