ESC 2021: Meine Top 5

ESC 2021: Meine Top 5

Ich möchte für euch meine 5 liebsten Beiträge in diesem Jahr zusammenfassen. Die Entscheidung fällt mir wieder nicht leicht. Mein Lieblingstitel ist klar, aber wer folgt auf Platz 2 bis 5?
Ich habe mir alle Songs, die mir besonders am Herzen lagen noch einmal vollständig angehört. Es ist wirklich schwierig. Vor allem wer an die Spitze soll. Es sind viele schöne Titel dabei, das freut mich sehr. Das wird eine gute Show werden dieses Jahr. Ich bin schon gespannt, wer es durch die Halbfinale schaffen wird.

Folgende Länder gehören für mich an die Spitze, da sie Potential mitbringen und gute Songs präsentieren:
Malta
Ukraine
Russia
Romania
Italy
France
Azerbaijan

Nun, das sind 7 Länder in beliebiger Reihenfolge, zwei davon muss ich jetzt noch streichen. Eine Herausforderung.
Mit dabei sollten unbedingt France sein mit dem anspruchsvollem Chanson, wei es ein echt gutes Stück ist. Und Azerbaijan mit ihrem Pepp und dem arabischen Einfluss, weil ich es echt total mag. Damit haben wir schon drei. Der Rest darf sich jetzt um die letzten beiden Plätze streiten… Wen also aussortieren? Okay, Italien fliegt zuerst raus… Romania  – finde ich die Interpretin sympathischer als bei Russia. Musikalisch finde ich Russia interessanter, aber nicht unbedingt ESC geeignet. Ich tu mich wirklich schwer! Die Lösung liegt auf der Hand, ich mach nur eine Top 4, lach. Oder, die beiden sollen sich Platz 5 einfach teilen!

Meine Top 5:
Ukraine (unangefochten an der Spitze)
France (einfach eine solide Nummer mit Tiefgang)
Azerbaijan (ich mag den Sound!)
Malta (Macht Spaß, die feministische Aussage spricht mich an)
Romania (gewonnen hat die Sympathie, die Aussage des Stückes, die Zerbrechlichkeit und zugleich Stärke der Aussage)

Für die kommenden beiden Halbfinale am 18. und 20. Mai drücken ich allen 6 teilnehmenden Ländern die Daumen!

Euro♥ision – let music guide our hearts!

2 Gedanken zu „ESC 2021: Meine Top 5

  1. Ich könnte für mich auf gar keine Top 5 festlegen. Es waren einige dabei, die nicht schlecht waren, aber für mich nichts, bei dem ich gesagt hätte „Das ist es!“.
    Daher finde ich du hast (abgesehen von deinem Favoriten^^) eine tolle Top 5-Aufstellung ausgesucht und ich verstehe, warum es etwas schwerer fiel :) Und ich glaube beim Favoriten waren wir uns noch nie einig, dafür ist unser Geschmack zu unterschiedlich ;) :D

    Jedenfalls vielen Dank für die Songvorstellung, es war wie immer interessant mal ganz unterschiedlich neue Lieder kennen zu lernen! Dann bin ich mal gespannt, wer das Rennen macht. Du wirst doch sicher berichten?

  2. Ich berichte weiterhin, klar. ;) Über die Halbfinale und über das große Finale nächsten Samstag.
    Ich freue mich, dass Du wieder mit dabei warst und dir meine Songbeiträge angehört hast und so fleißig hier kommentiertest! :hearts: Ganz lieben Dank!
    Das ist echt schön! So macht das bloggen richtig Spaß!

    Es liegt auf der Hand, dass jeder seine eigenen Favoriten hat und sich das nur zu oft unterscheidet. Das macht es aber auch interessant.
    Freut mich, dass Dir meine Top 5 Aufstellung dennoch gefallen hat. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:cheerleader: :O :flower: :dance: :cat: more »