Selbstgemachte Weihnachtsstempel

Selbstgemachte Weihnachtsstempel

Es ist höchste Zeit für Weihnachtspost! Um diese noch etwas zu verschönern, mussten fix ein paar neue Radiergummi-Stempel her.
Schnell und leicht sind diese Weihnachtsbäume zu machen. Die geraden Linien kann man ganz einfach mit dem Cuttermesser schneiden.
Für den Druck habe ich grüne und goldene Farbe gemischt.

Kompliziert wurde es dann aber mit diesem Rentier.
Da reicht kein Cuttermesser. Da muss man mit Lineoldruckmessern ran. Und das geht gar nicht so leicht bei diesem harten Radiergummi. Man muss ganz schön aufpassen, dass man nicht abrutscht und sich in die Hand schneidet.

So, meine Weihnachtsstempel sind fertig und die Weihnachtspost ist auch schon auf dem Weg.

14 Gedanken zu „Selbstgemachte Weihnachtsstempel

  1. Schick sehen die aus! Die Tannenbäume sind toll :cheerleader: Und ich glaube, für den Hirsch hätte ich einfach nicht die Lust dazu… Respekt, dass du den so klasse hinbekommen hast!

  2. @Lila:
    Ach, das glaube ich ja nicht! Wo Du so super toll malen kannst! :cheerleader: Du würdest bestimmt tolle Stempel machen…

    @Fera:
    Danke Dir! :hearts:
    Freue mich, dass sie Dir gefallen!
    Ja, die Bäume waren so schön einfach. Das hat richtig Spaß gemacht! Und der andere Stempel war etwas lästig… Ich bin auch noch nicht ganz zufrieden mit ihm.

  3. ich hab ja neulich mal versucht, diesen eulen-stempel zu machen. das war total schwer und mangels stempelkissen konnte ich auch nicht ausprobieren, wie der bisher aussieht, da muss nämlich noch nachgearbeitet werden. du hast da scheinbar ein händchen für 8)

  4. @Claudy:
    Oh, Du hast Dich auch ans Stempel machen gewagt! :cheerleader: Toll!
    Ja, man sollte mit einfachen Dingen anfangen, damit man gleich Erfolgserlebnisse hat! ;) Die Eule ging schon recht schwer, das Rentier hier auch. Aber mit nen bißchen Üben schaffste das auch! 8)
    Ich glaub ja an Dich! Du häkelst so tolle Sachen!
    Und ich bin ja neugierig, wie Deine Eule geworden ist…. :freu:
    Stempelkissen bekommt man gut in Drogerien bei den Schul- und Bastelsachen. Aber nimm keine von Folia. Die finde ich nicht gut. Die Farbe ist da so schwach.

    @Alais:
    Danke Dir! :)
    Ja, das hirschige Rentier hat viel Arbeit und Fluchen gebracht… hihi. Aber hat sich dann ja doch gelohnt. ;)
    Vielen Dank nochmal für Deine liebe Weihnachtspost!!! :hearts:
    Ich freue mich ganz doll!
    Wird aber erst Weihnachten geöffnet… hibbel. :freu:

    @Consuela:
    Ach, das freut mich so, dass meine Post gut angekommen ist und Dir mein Rentierstempel gefällt! :)
    Von Dir ist auch Post gekommen. Dankeschön, meine Liebe! :hearts:
    Ich freue mich sehr! Wie schön!
    Aber auch Deine Post wird noch bis Weihanchten gut gehütet und dann erst aufgemacht… ;)

    @Maloney:
    Du hast auch mal Stempel gemacht! 8) Wie cool!
    Was denn für Motive?
    Und dann gleich Handtücher bedruckt! Ich denke, ich würde mit T-Shirt anfangen…. Stoffdruck finde ich auch spannend.

    @Chrissi:
    Oh dankeschön! :flower: Das ist ein liebes Kompliment!

  5. Also irgendwie kommen mir Stempel und Umschlag so bekannt vor… ;)
    Lieben Dank für deine Karte, hab mich wirklich sehr gefreut! Und die Stempel sind natürlich wieder hübsch geworden :)

  6. @Schokokäse:
    So, ich bin zurück aus meiner Weihnachtspause… und will hier gleich mal nen paar Kommentare beantworten…
    Ich freue mich sehr zu hören, dass Dir meine Stempel gefallen! :) Claudy durfte das Ergebnis auch schon live auf ihrer Weihnachtspost betrachten… ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.