Browsed by
Kategorie: hex hex

Selbstmitgefühl

Selbstmitgefühl

k.neff

Selbstmitgefühl – Was soll das sein?

Unter dem Begriff Mitgefühl kann man sich noch etwas vorstellen, nämlich irgendwie Anteilnahme am anderen. Aber wie soll das mit mir selber funktionieren?

Der Begriff stammt aus dem Buddhismus und wird gerade von der Psychologie neu belebt. Wo man früher von Selbstwertgefühl und Selbstliebe sprach, so ist es jetzt Selbstmitgefühl.
Und was ist das nun genau? Es beinhaltet nichts neues eigentlich. Der Kernpunkt ist, sich selbst so gut zu behandeln wie einen guten Freund, nämlich freundlich, verständnisvoll, mitfühlend, liebevoll, fürsorglich, tröstend. Vor allen dann, wenn es uns nicht gut geht, wenn wir zu Selbstkritik neigen.

Weiterlesen Weiterlesen

Gehäkelt: meine erste Göttin

Gehäkelt: meine erste Göttin

Meine eigene Göttin.
Ich habe sie mir gehäkelt. In Regenbogenfarben.

Hier habe ich die Anleitung auf englisch gefunden. Sie hat als Vorbild die Figur der Venus von Willendorf.

Göttinnen faszinieren mich. Ich sehe in ihnen Archetypen der weiblichen Kraft, angefüllt mit weiblichen Fähigkeiten und Eigenschaften. Ich finde wir Frauen sollten stolz auf unser Frausein sein.

Was ich an dieser Figur mag, ist dass sie nicht unserem allgemeinen Schönheitsideal entspricht und dabei so radikal die Weiblichkeit darstellt. So sehen Frauen einfach aus. Das ist mal ein realistisches Bild. Frausein hat viele Facetten und muß nicht nur Idealen der Gesellschaft entsprechen.

Frei nach dem schönen Motto: „Ich darf so sein wie ich bin!“

Und die Regenbogenfarben sollen bedeuten, Frau darf in all ihren Farben schillern!

Happy Beltane! Happy Walpurgisnacht!

Happy Beltane! Happy Walpurgisnacht!

fire

Viele tanzen heute in den Mai. Es gibt aber auch noch anderes zu feiern an diesem Abend oder besser gesagt in der Nacht vom 30. April zum 1. Mai: Es ist Beltane und Walpurgisnacht!

Ich wünsche allen Frauen eine hexische Walpurgisnacht und einen spaßigen Tanz ums Feuer! Guten Flug!
Und ebenfalls allen ein schönes Beltane Fest!

Beltane ist eins der großen vier keltischen Jahreskreisfeste. Es ist das Frühlingsfest. Es wird gefeiert, dass die Sonne zurück ist und nun alles erblüht. Es ist das Fest der Fruchtbarkeit und des Feuers.

Esoterik

Esoterik

Ich habe in meinem Blog bislang das Thema Esoterik etwas umgangen. Es gibt unter meinen Kategorien bisher nur das Thema Buddhistisches Gedankengut, sowie das Thema Weisheiten, beides kleine Sammlungen von Zitaten.
Da Esoterik in meinem Leben eine große Rolle spielt, werde ich nun eine neue Kategorie in meinem Blog einführen. Ich nenne sie hex hex. Der Name hat etwas mit meinem Interesse an Hexen zu tun. Und ich habe ja auch bereits die Kategorie Hexenküche für meine Kochrezepte.
Ich möchte unter Esoterik über Themen schreiben wie Aura Soma, Orakel Karten, Affirmations Karten, Schamanismus, Energiearbeit und vieles mehr.
Ich hoffe, der eine oder andere von meinen Lesern teilt vielleicht mein Interesse. Aber warum sollte ich so ein großes Kapitel hier auf meinem Blog auslassen, nur weil ich befürchte, es interessiert keinen. Ein Blog soll Spaß machen. Im Blog geht es doch um einen selbst. Da sollte man sich seine Freiheiten nicht nehmen lassen.
Ich freue mich auf meine neuen esoterischen Artikel und bin gespannt auf eure Kommentare.

Liebe Grüße an die Bloggerwelt da draußen! Im Sinne von Bibi Blocksberg schließe ich meinen Beitrag nun mit einem herzlichen hex hex!

Abraxandria ♥