Browsed by
Kategorie: Danmark

Rubjerg Knude Fyr

Rubjerg Knude Fyr

norjy48

In den Jammerbugten zwischen dem großen Ferienort Løkken und der Hafenstadt Hirtshals liegt die Wanderdüne Rubjerg Knude. Die Klippen sind über 70 Meter hoch.
Dieses Mal waren wir nicht auf der Düne, sondern haben sie uns von Lønstrup aus angesehen. Der Leuchtturm war einmal bis zur Spitze versandet. Zur Zeit liegt er wieder frei und man hätte besichtigen können.

Ähnliche Beitrage:
Rubjerg Knude
Rubjerg Knude II

Thorup

Thorup

norjy95

Thorup Strand. Strandfischerei.
Wir bleiben in den Jammerbugten, Nordjüdland, Nordsee. Thorup liegt in der Nähe der Stadt Fjerritslev.
Ausser Ferienhäuser und der Strandfischerei gibt es hier nicht viel. Aber diese blauen Fischerboote auf dem Sand muss man einfach mal gesehen haben!

Weiterlesen Weiterlesen

Hirtshals Fyr

Hirtshals Fyr

norjy61

Der Leuchtturm von Hirtshals.
Im schönen Weiß erstrahlt er. Optisch erinnert er mich an den roten Leuchtturm von Bovbjerg.
Auf meiner Liste der schönsten Leuchttürme Dänemarks steht er auf Platz drei. Mein absoluter Liebling ist der Nr. Lyngvig Fyr, gefolgt vom Bovbjerg Fyr.
Hirtshals liegt oben im Norden Jüdlands an der Westküste. Ein Zipfel zwischen zwei Buchten, bevor Skagen die Spitze bildet. hier fahren die großen Fähren nach Norwegen. Hirtshals selbst ist nur ein sehr kleines, überschaubares Städtchen mit einem großen Hafen.

Weiterlesen Weiterlesen

Rødhus

Rødhus

norjy70

Ein weiterer beliebter, sehr touristischer Ort in den Jammerbugten ist Rødhus. Nicht ganz so schlimm wie Blokhus, aber am Strand kein Unterschied. Auch hier wieder Autostrand, hurra! Und das wird bei Sonnenwetter im Sommer auch richtig gerne von den Touristen angenommen. Ich traue mich an diese Strände nur bei Regen. Mich nervt es tierisch, wenn ich am Strand liege oder spazieren gehe und Autos an mir vorbeibrausen. Ich will mich erholen und nicht darauf achten, nicht überfahren zu werden. Ausserdem finde ich es häßlich, dass überall Autos auf dem Sand herumstehen. Ich äußerte mich ja bereits in dem Blokhus-Artikel über mein Unverständnis, was Autos auf dem Strand zu suchen haben.
Leute, seid nicht so faul! Ihr könnt gerne mal den kurzen Weg vom Parkplatz zum Strand zu Fuß laufen!

Weiterlesen Weiterlesen