Browsed by
Kategorie: Crazy YamYam

Coke plus Green Tea

Coke plus Green Tea

PhotobucketGetestet: Coca Cola light plus Green Tea.
Jetzt neu: Coke mit Grünen Tee!

Genauer betrachtet, mit ganzen 0,05% Grünteeextrakt.
Schmeckt schön frisch.
Das Grünteearoma schmecke ich jedoch nicht wirklich heraus.
Wer auf light Cola steht, der wird diese Coke mögen.
Ich steh ja auch noch auf die Pepsi Max.

Fazit:
Ist ok.

Pokemon Gummi

Pokemon Gummi

PhotobucketWer will noch Gummibären, wenn es Pokemon Gummi gibt?
Diese Tüte enthält kleine niedliche Pokemons in zwei Farben, orange und lila, in den Geschmacksrichtungen Apfel und Traube.Verpackung sieht super aus, die schnuckeligen Gummitiere auch, nur leider kann der Geschmack nicht mithalten. Ehrlich gesagt, sie schmeckten grauenvoll! Also nur zum angucken oder zur Diät geeignet!
In diesem Fall möchte ich doch bitte gerne eine Tüte von den echten Goldbären, die so herrlich fruchtig schmecken!

Fazit:
Sieht super aus, schmeckt grausig.

Mentos Melon

Mentos Melon

copyright © 2008 by abraxandria

Mentos Melon – ja, die Japaner, die haben abgefahrene Leckereien! Der Name hält auch, was er verspricht! Diese Mentos schmecken herrlich nach Melone! Zu schade, dass diese Sorte noch nicht auf dem deutschen Markt erhältlich ist!

Bel Royal

Bel Royal

copyright © 2008 by abraxandriaGetestet: Zentis Bel Royal.
Erdbeer Marmelade mit Balsamico und grünen Pfeffer!

Ja, schmeckt denn das?
Nee! Null! Grauenhaft! Was für ein Fehlkauf!
Aber ich war wieder einmal zu neugierig und konnte nicht wiederstehen!
Frau beißt also morgens genüßlich ins Marmeladenbrot. Gedanke eins: Mmmm, lecker Erdbeer! Gedanke zwei: Igitt! Pfeffer! Es schüttelt mich! Das war’s mit lecker Frühstück!
Diese Marmelade ist doch ein Sylvesterscherz!

Fazit:
Grausam.

Abendessen Experiment

Abendessen Experiment

copyright © 2008 by abraxandriaZum Abendessen sollte was schnelles her.
Also, das Mitbringsel aus dem Asia Supermarket hervorgekramt: Nudeln – beef – hot and spicy.
Anleitung nur in Hyroglyphen. Wenigstens waren noch Zahlen zu erkennen. Ich habe mich mal an die rechte Darstellung gehalten.
Man interpretiere das Kännchen als Wasserkocher, gieße 550ml über die Nudeln und warte 4 Minuten. Richtig interpretiert!
Nudeln sind gar! Nur etwas zu sehr scharf, daher kaum genießbar. Dabei wurde aus schlauer Vorsicht schon die beiliegende Aromatüte auf 1/4 reduziert.

Fazit:
Achtung, mega scharf!

Hello Kitty Sticks

Hello Kitty Sticks

copyright © 2008 by abraxandriaIn den 80ern gab es Mikado, in den Sorten Zartbitter, Vollmilch, Vollmilch-Nuss und Vollmilch-Orange. Nun, Mikado gibt es auch jetzt wieder im Handel.
In Japan gibt es jene Knabber-Schoko-Stäbchen in den verschiedensten Sorten, und natürlich dieses Exemplar hier, auf dessen Errungenschaft ich besonders stolz bin. Mit Erdbeergeschmack!
Ich konnte mich noch nicht überwinden, sie zu probieren, sie sehen einfach zu schön aus in dieser Verpackung.

Saku Saku Panda

Saku Saku Panda

copyright © 2008 by abraxandria

Japanische Pandakekse aus dem Japan Store. Auch Mangakekse, denn diese Kekse sind mir aus dem Manga St. Dragon Girl bekannt. Super gemachte Verpackung! Auf dem Innenbeutel sind neben den vier lustigen Bildchen Panda Smileys drauf. Und auch die Kekse selbst sind Smileys mit verschiedenen Gesichtszügen. Und das ganze voll lecker! Keks mit Vollmich- und weisser Schokolade, die ein wenig nach Joghurt schmeckt. Erinnert vom Geschmack her an unsere Leibniz Milchsnacks.

Rama rot

Rama rot

copyright © 2008 by abraxandriaGetestet: Rama fein gesalzen.

Ich war wieder auf Stöbertour im Supermarkt und habe was feines im Kühlregal entdeckt: gesalzene Halbfettmargarine! Yeah! Jetzt auch endlich in Deutschland! Ich bin ja ein großer Fan der dänischen Lätta – Mmmm, gesalzene Lätta, lecker!

Fazit:
Ist mir leider nicht salzig genug.
Andere Länder können das besser.

Joghurt des Monats

Joghurt des Monats

copyright © 2008 by abraxandriaZum Joghurt des Montas wurde dieser Joghurt von mir gewählt:
Lünebest Vanilla auf Birne Helene.

Leckerer Vanillejoghurt auf Birne-Schokososse!

Unglücklicherweise handelt es sich hier mal wieder um eine special edition, die nur limitiert in den Kühlregalen steht.

Also, schnell zugreifen und genießen!

Fazit:
Sehr lecker!