Serienliebe No. 39

Serienliebe No. 39

Ich muss ja zugeben, mich zieht es derzeit eher zu Amazon als zu Netflix…
Hier meine Auflistung der Serien, die ich gerade geguckt habe:

  • Once Upon A Time, Staffel 7: (Prime)
    Die letzte Staffel der Serie. Eine ungewöhnliche Staffel. Eigentlich war die Geschichte bereits mit dem Ende von Staffel 6 zu Ende. Und das wäre ein wundervolles Ende gewesen. In diesem Sinne ist Staffel 7 eher überflüssig, zumal kaum noch die alten Schauspieler mit dabei sind. Die Crew wurde zum größten Teil neu besetzt, das Setting nach Seattle verlegt, in eine andere Zeit, in einen neuen Fluch. Es spielen eigentlich nur noch Mr. Gold, Regina und Hook mit, zum Ende hin auch noch Selena.  Die Hauotdarstellerin fehlt, was verstörend ist. Henry ist zwar die Hauptfigur, aber mit einem neuen Schauspieler. Es gibt noch kleinere Einblendungen des uns bekannten Henry. Das alles ist mehr als fade.
    Man merkt auch, dass hier ein Übergang zum Spin Off Once Upon A Time In Wonderland geplant ist, da Alice in dieser Staffel eine wichtige Rolle spielt.
    Mir hat diese Staffel dennoch Spaß gemacht, einfach weil ich diese Serie so mag. Gewöhnungsbedürftig war diese Staffel aber trotzdem.
  • Heartland, Staffel 2-4: (Prime)
    Kanadische Familienserie, Drama, Pferdeserie. Buchverfilmung.
    Pferde interessieren mich ja nicht so. Warum ich dennoch diese Serie mag ist das ganze Setting, seine Charaktere und der Aufbau. Eine schöne Landschaftskulisse in Kanada mit Bergen im Hintergrund, eine Ranch im Nirgendwo, das lädt schon mal zum träumen ein. Dazu der ganz normale Alltag der sympathischen Figuren mit all ihren Problemen. Kein Glitzer und heile Welt, sondern vielmehr ein harter Alltag mit seinen Schwierigkeiten und menschlichen Launen. Ein wenig übersteigert ja, aber dennoch am Boden geblieben.
    Bisher wurden sagenhafte 13 Staffeln gedreht.
    Wäre diese Serie eine amerikanische, so wäre ich vielleicht nicht ganz so angetan.
  • Clique (Prime):
    Britische Crime College Serie. „Strange“.
    Diese Serie hinterläßt einen bitteren Nachgeschmack. Ich weiß nicht so recht, was ich von ihr halten soll.
    Anfangs scheint es um eine merkwürdige Frauen-Clique an der Uni in Edinburgh zu gehen. Schnell wird daraus eine unheimliche Hetzjagd, die öfters tödlich endet.
    Bisher gibt es zwei Staffeln mit jeweils nur 6 Folgen.
  • Casual (Prime):
    Dramaserie. Chaotisch.
    Valerie, Psychiaterin, zieht nach ihrer Scheidung mit ihrer Teenie Tochter zu ihrem Bruder Alex. Das Zusammenleben der drei gestaltet sich recht kompliziert und sorgt für ein ordentliches Durcheinander.
    Alle 4 Staffeln sind auf Prime erhältlich.
  • Little Fires Everywhere (Prime):
    Miniserie. Drama, Crime, Highschool.
    Verstörende Serie über eine Bilderbuchfamilie die auf ihr Gegenteil trifft. Das Thema Mutterschaft wird hier aus mehreren Perspektiven betrachtet, arm-reich sowie ethnische Unterschiede. Spannende Enthüllungsgeschichte mit vielen Rückblenden.

4 Gedanken zu „Serienliebe No. 39

  1. Hihi, bei mir ist es umgekehrt, wenn überhaupt bin ich momentan auf Netflix unterwegs. Aber eigentlich komme ich gerade gar nicht zum schauen, bei dem Wetter sitze ich meist abends draußen und lese was…
    Dein Eindruck zu Once Upon a Time finde ich spannend. Ich bin zwar lange nicht so weit, aber das heißt für mich, dass ich dann nach der 6ten entscheide, ob ich überhaupt weiterschauen will. Kennst du Once Upon a Time in Wonderland schon? Das gibt es schon, oder?

  2. Oh ja, Once Upon A time In Wonderland lief auch mal auf Prime. Zumindest eine Staffel. Weiß nicht, ob es davon noch mehr gibt. Die habe ich gesehen. War ganz nett. Aber das Original ist besser.
    Ich bin gespannt, was Du zur 7. Staffel sagst und ob Du weiter guckst. Berichte mir gerne. :)
    Dann genieß mal den Sommer und ein gutes Buch dazu!
    Liebe Grüße! :cat:

  3. hab mir im juli little fires everywhere angeschaut und fand es super. once upon a time will ich irgendwann auch mal in ruhe angehen, da ich zwei freundinnen hab, die so richtige fans sind.
    ich schicke dir mal wieder liebe grüße hierher aus wien!

  4. Viele Grüße nach Wien! :cat:
    Schön, hier mal wieder was von Dir zu lesen. :) Schön, dass Du vorbeischaust. Freut mich.
    Von Little Fires könnte ich auch gut noch ne zweite Staffel vertragen… Aber das ist wohl abgeschlossen.
    Viel Spaß Dir mit Once Upon A Time! ;) Ich liebe die Serie ja auch.
    Ach, es gibt so viele echt gute Serien. Hach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.