Serienliebe No. 36

Serienliebe No. 36

Bei mir ist momentan so viel los, dass ich kaum noch zum bloggen komme. Ich hoffe, ihr habt etwas Geduld mit mir. Es tut mir leid, dass es zur Zeit so still auf meinem Blog ist. Das wird leider noch einige Zeit so bleiben. Ab Frühling wird es dann bei mir wieder ruhiger zugehen.
Aber für meine Serien zum Feierabend bleibt zum Glück noch Zeit übrig. Und so habe ich wieder eine kleine Liste für euch zusammengestellt mit meinen aktuellen Serien:

  • Virgin River (Netflix):
    Wieder eine Frauenserie zum schmachten. Arzthelferin zieht von LA aufs Land nach Virgin River und verliebt sich dort…
  • Good Witch, Staffel 5 (Netflix):
    Ich liebe diese Serie, weil sie so schön heile Welt ist mit einer Prise guter Magie. Hach. Zum Glück wird die Serie um eine 6. Staffel verlängert.
    Kleinstadtidylle, Liebesgeschichten…
  • Grace & Frankie, Staffel 6 (Netflix):
    Juhu, es geht weiter! Lange habe ich auf diese Staffel warten müssen. Eine so geniale Serie! Leider ist mit der nächsten Staffel dann auch Serienfinale. Ich glaube dann muss ich mir alle Staffeln noch einmal von Anfang bis Ende ansehen.
  • Verdammt verliebt (Prime):
    Vorabendserie des ARD. Leider gibt es nur diese eine Staffel. Naja bei den teilweise nicht vorhandenen schauspielerischen Fähigkeiten der Darsteller vielleicht kein Wunder. Trotzdem hat diese Serie jede Menge Charm, auch wenn unsere Hauptfigur Jule ganz schön nervt. Ich habe diese Serie wirklich gerne geguckt.
    Jule ist in ihren besten Freund verliebt und so nimmt das Drama seinen Lauf bis zum Happy End in der Schlußfolge…
  • V Wars (Netflix):
    Ach ja, die Serie schaut man wohl nur wegen Ian Somerhalder. Und zum Glück hat diese Serie auch wieder mit Vampiren zu tun, nur ist Ian diesmal noch kein Vampir… sondern ein Wissenschaftler. Ich finde die Story trotz all dem Splatter etwas lahm und Ian hat nicht so coole Sprüche bekomme wie bei Vampire Diaries.
  • Just Add Magic – Mystery City (Prime):
    Eine wundervolle Kinderserie mit viel Magie. Diese Serie schließt an die zweite Hälfte der dritten Staffel von Das geheimnisvolle Kochbuch an. Also vorher Folge 1 aus Staffel 302 gucken.
    Das magische Kochbuch hat sich drei neue Beschützer in einer neuen Stadt gesucht. Es gilt ein Geheimnis zu lüften und den Mitstreitern zuvorzukommen…
    Die drei neuen Beschützer sind gut gewählt und gleich sympathisch. Wer wie ich die alte Crew vermißt, bekommt zum Staffelende noch einmal in den Genuß eines Auftritts der drei…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.