Neues Häkelprojekt

Neues Häkelprojekt

Ich habe ein neues Häkelprojekt angefangen: es wird eine kleine Decke mit Wellenmuster.
Mein erstes Wellenmuster. Ich brauchte etwas Übung in der ersten Reihe, nach dreimal wieder auftrennen lief dann die Sache. Das Wellenmuster wird in Stäbchen gehäkelt. Ich habe bisher noch gar nicht nach deutschen Anleitungen gehäkelt, immer nur nach amerikanischen. Wie ich es verstanden habe, entsprechen Stäbchen den amerikanischen double crochet. Neu ist für mich, dass ich um Wellen zu bekommen, Stäbchen nicht nur zunehmen, sondern auch abnehmen muss. Abgenommen hatte ich bisher immer nur single crochet. Aber mit ein bißchen Übung lief es schnell wie von selbst.
Was man also mit dem Häkeln dieser Decke trainieren kann, sind das Ab- und Zunehmen von Stäbchen.
Die Anleitung habe ich aus dem Buch „Häkeln für Einsteiger“ von Margit Bogner. Ich kann dieses Buch nur bedingt weiterempfehlen. Die Einführungen ins Häkeln für Einsteiger am Anfang des Buches sind nicht besonders gut nachvollziehbar und die Anleitungen ziemlich altbacken, als hielte man ein Buch aus den 70er Jahren in der Hand.

2 Gedanken zu „Neues Häkelprojekt

  1. Ja, maritim. ;) Ich denke beim häkeln an Dünen, Sand und Meer, hihi.
    Und klaro, ich halte euch auf dem laufenden. Ich poste hier immer mal zwischendurch wie weit ich gekommen bin. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.