ESC 2019: Meine Favoriten

ESC 2019: Meine Favoriten

Ich habe euch hier jede Menge Songs aus dem diesjährigen ESC vorgestellt. Nicht alle Beiträge über die ich schrieb, gefielen mir auch. Deshalb gibt es hier jetzt noch einmal eine kurze Zusammenfassung meiner Lieblingshits.
Bei Platz 1 und 2 bin ich mir nicht ganz sicher, welchen ich lieber mag, wer davon auf die Spitze soll.
Ähnlich sieht es mit den beiden hintersten Plätzen aus. Ich konnte mich nicht entscheiden. Platz 8 und 9 sind für mich gleichwertig.

Meine Top 9:

  1. Switzerland
  2. Spain
  3. Slovenia
  4. Norway
  5. Poland
  6. Hungary
  7. Latvia
  8. Georgia
  9. Denmark

Und, wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon Favoriten?

2 Gedanken zu „ESC 2019: Meine Favoriten

  1. Wow, sind Musikgeschmäcker faszinierend. :D Bin dieses Jahr leider sehr „late to the game“ gewesen und deshalb auch erst eben mit meiner Favoriten-Liste fertig geworden. Von meinen Top 5 stimmt gerade einmal einer mit deinen neun Lieblingen überein, haha. Und Spanien ist sogar das Lied bei mir dieses Jahr, das ich immer sofort überspringe, weil ich es nicht so mag. Wobei ich schon verstehen kann, dass ihn andere mit dem Sommer-Flair mögen können. :) Ich werde auf jeden Fall an dich denken, wenn Schweiz und Spanien an der Reihe sind.

  2. @Karo:
    *grins* Hihi, ja, das ist ja klar, dass da jeder so seinen eigenen Geschmack hat. ;)
    Lieb, dass Du bei Spanien und Schweiz an mich denkst. :hearts:
    Oh, Deine Top 5 steht! Klasse! Dann werde ich gleich mal zu Dir zum lesen rüberkommen. Bin neugierig, was Dir so gefällt! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.