ESC 2017: Moldova

Ich finde das Stück etwas eintönig und anstrengend. Hoffe, dass es auf der Bühne anders rüberkommt. Ansonsten ist es ganz witzig. Have fun! Shake it, baby!

Sunstroke Projekt mit „Hey Mamma“:

Von Abraxandria am 07. Mai 2017 um 08:38 Uhr in ESC

4 Kommentare

  1. Windmeer

    Windmeer schrieb am 7. Mai 2017 um 21:26

    Och nö! Das ist gar nix für mich. Nervig trifft es ganz gut. Definitiv das Schlusslicht von allen, die du bisher vorgestellt hast.

  2. claudy

    claudy schrieb am 9. Mai 2017 um 13:16

    das ist ja fürchterlich! kann man für eine pinkelpause nutzen :D

  3. abraxandria

    abraxandria schrieb am 9. Mai 2017 um 14:42

    :D lach!
    Wenn ihr wüsstet was da noch für oberflächliches Zeug angeboten wird, dass man hier von schon zufrieden gestellt werden kann. :grin:

  4. abraxandria

    abraxandria schrieb am 9. Mai 2017 um 14:44

    Das Video ist etwas grausig. Allerdings auch ironisch. Eigentlich ist die Nummer witzig. Fehlt nur noch ein Schubser. Vielleicht kommt der beim Live Auftritt. 8)

Hinterlasse einen Kommentar

}:( ??? ;) :yummie: :yippie: :yeah: :twisted: :turnaround: :play: :oops: :no: :love: :jump: :heul: :hearts: :grin: :freu: :flower: :evil: :dance: :cry: :clap: :cheerleader: :cat: :baeh: :aeh: :O :D :-| :) :( 8| 8) !!!