Neuentdeckung

reloopLetztes Wochenende beim Herumzappen im Abendprogramm von ZDF entdeckt:
Aurora.

Eine junge Künstlerin aus Norwegen, was ich schon ziemlich sympathisch finde. Irgendwie anders, zerbrechlich, natürlich, eigen, dunkel. Sie erinnert mich stimmlich und atmosphärisch zum Teil an Björk, der Gestik nach an Alanis Morissette.
Für mich immer wichtig, sie schreibt ihre Lieder selbst.

Ich freue mich über gehaltvolle Neuzugänge im Musikbereich. Den Song, den sie vortrug, kannte ich schon vom Hören und hatte ihn oberflächlich in die Heidi Klum Abteilung abgeschoben. Zum Glück konnte mich Aurora überzeugen, mehr zu sein, als nur Laufstegmusik.

Wer neugierig geworden ist, darf gerne mal reinhören:

Aurora: Running with the wolves

Hinterlasse einen Kommentar

}:( ??? ;) :yummie: :yippie: :yeah: :twisted: :turnaround: :play: :oops: :no: :love: :jump: :heul: :hearts: :grin: :freu: :flower: :evil: :dance: :cry: :clap: :cheerleader: :cat: :baeh: :aeh: :O :D :-| :) :( 8| 8) !!!