Tiden

Tiden

 photo fremtid_zpsvh8q6dok.jpg

Ein dänischer Spruch auf einem Wandbild, der mir gut gefallen hat:

„Det er ingen fremtid i at

bruge nutiden på at ærgre sig

over fortiden.“

Übersetzt heisst das ganze dann soviel wie: „Es hat keine Zukunft, die Gegenwart zu benutzen, um sich über die Vergangenheit zu ärgern.“
Also grob übersetzt, bedeutet das in etwa: Was bringt es Deiner Zukunft, wenn Du Dich doch jetzt nur über die Vergangenheit ärgerst.

Ein Spruch, der wachrüttelt, im Jetzt achtsam zu verweilen. Den Augenblick zu nutzen. Ein buddhistischer Gedanke, der mir gefällt. Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, Hier und Jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.