Malversuche IX: Eule und Mond

Malversuche IX: Eule und Mond

Eine kleine Schnee-Eule fliegt bei Vollmond durch die Nacht…

Gemalt mit Aquarellfarbe und Aquarellstiften.
Als Vorlage hatte ich das wunderbare Bilderbuch „Allein im Wald“ von Anja Tuckermann. Ich werde noch ein zweites Bild aus diesem Buch nachmalen. Die Illustrationen sind einfach so traumhaft, dass ich gerne meine Wände damit schmücken möchte, ohne das Buch zu zerreißen. Also ran an die Stifte und nachmalen.

6 Gedanken zu „Malversuche IX: Eule und Mond

  1. @Claudy:
    Danke Dir! :hearts:

    @Aniday:
    Oh, Danke! :hearts: Der Mond fiel mir gar nicht so leicht. Wie mache ich die Schatten…
    Ich bin übrigens auch mondsüchtig und muss oft in den Himmel gucken nachts, besonders wenn er rund ist. :freu:

  2. Also ich sage nur: gelungen! Mir gefällt das Motiv unheimlich gut! Ganz ehrlich. Du kannst super malen – ich wäre froh, ich könnte so etwas Schönes auch zu Papier bringen, doch leider ist’s so, dass ich mich immer mit Schablonen behelfen muss :-(

    LG
    Malina!

  3. Die Eule sieht ja knuffig aus. :) Und die Farben und Strukturen auf dem Mond sind dir auch sehr gut gelungen.
    Ein bisschen fällt auf, dass du auf dem Mond um die Eule herum gemalt hast, da Aquarell ja nicht deckend ist. Für sowas ist Rubbelkrepp bzw. Masker Fluid super geeignet. Hast du bestimmt bei mir schonmal gesehen. ;)

  4. @Malina:
    Danke, meine Liebe! :cat:
    Ach, ich bin ganz beschämt bei diesem Kompliment. Ich suche mir doch nur einfache Motive aus…
    Meinste nicht, dass Du das auch hinkriegen würdest? Nen bißchen rumprobieren…

    @Chrissi:
    Lach! :grin: Ähm, ja, das fällt schon ein wenig auf… Klar, mit Rubbelkrepp wäre das ne gute Idee! Hatte ich nicht zur Hand. Könnte ich aber mal auf den nächsten Bildern ausprobieren. Hab ich natürlich bei Dir gelesen! ;) Muss ich nur noch mal nachlesen, wie das genau geht. Wo hast Du Deins gekauft? Was kostet sowas?
    Ja, das Bild ist nicht perfekt. Aber, was soll’s! ;) Is schon ok so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.