Wildpark Lüneburger Heide

Wildpark Lüneburger Heide

 photo wildparklh38_zps1dddb84b.jpg

Mein erster Besuch im Wildpark Lüneburger Heide und ich bin begeistert. Das Gelände ist riesig, wirkt natürlich und nicht zu künstlich angelegt. Die meisten Tiere haben ausreichend Platz in ihren Gehegen. Nur die Vögel und besonders die Eulen taten mit leid in ihren kleinen Käfigen.
Die Konzentration des Wildparks liegt eindeutig auf Huftiere, also Wild, Ziegen und Schafe. Eine große Attraktion sind zudem die Wölfe, der Bär, die Wildschweine und die Greifvögelshow.
Es gibt drei Arten von Rundgängen, von klein bis groß. Wir haben den großen gewählt, der mit 2 Stunden angegeben war. Gebraucht haben wir allerdings gute 3 Stunden, mit bummeln und fotografieren.
Ich habe so viele Fotos gemacht, dass ich sie euch nicht alle in einem Artikel zeigen kann. Deshalb habe ich sie aufgeteilt. Ich zeige euch gleich einige Bilder. Den Rest teile ich auf in Ziegen und Schafe, Wild und Elche, Wölfe, Bär, Eulen.

 photo wildparklh6_zpsad27be62.jpg

Die ersten Tiere, die uns begegneten waren die beiden Storche. Etwas lahm waren sie, gelangweilt irgendwie, aber schön anzuschaun.

 photo wildparklh14_zps013427b5.jpg

Ganz reizend fand ich ja diese Burschen.

 photo wildparklh15_zpsb4697867.jpg

Wie niedlich, wenn sie sich aufstellen.

 photo wildparklh13_zpscc5b63c2.jpg

Na, hat da jemand Hunger, oder will da sich jemand nur die Zähne schleifen?

 photo wildparklh39_zps11f9a1eb.jpg

Der guckt aber neugierig. Ob da wohl gleich was zum futtern herbeigeflogen kommt?

 photo wildparklh40_zpsccebf386.jpg

Die Wildschweine, besonders die Frischlinge waren die Atrraktion für die Kinder.

 photo wildparklh42_zps666981bd.jpg

Sie sehen aber auch zu goldig aus!
Ich habe ncoh einen kleinen Film gedreht, wo sie so wild durcheinander rennen. Den muss ich aber noch schneiden. Kommt also später.

 photo 02b6c683-1a88-465d-9cb9-177d87f6f990_zps4b8ad04a.jpg

Ja, man darf sich auch ein Tier mit nach Hause nehmen!
Für die Kleinen gab es Eulengeldbörsen. Sind die nicht niedlich!

Fortsetzungen folgen!

16 Gedanken zu „Wildpark Lüneburger Heide

  1. oh toll, der wildpark steht jetzt schon auf meiner „must-see“-liste :jump:
    das murmeltier :love:

    und die geldbörse ist auch super süss. ich freue mich schon auf die nächsten fotos :)

  2. @Brummelbrot:
    Lach! :grin: Doch, doch! Für Dich gibt es sicherlich auch eine Eulengeldbörse! :freu: ganz bestimmt!!!

    @Alais:
    Und natürlich auch für Dich! :flower:

    @Steffi:
    Danke! :)

    @Steffi:
    Danke danke. Es kommen ja auch noch mehr Bilder.
    Wie schönb, dass Du den Park auch kennst. Ja, der hat mir richtig gut gefallen! Und viele hatten ihre Hunde mit!

    @Maloney:
    Echt? Wow!
    Ja, ich fand den echt schön! Große gelände und die Tiere haben meist genug Platz. man kann da also ganz beruhigt durchgehen, ohne dass einen die Tiere leid tun müssen. Ich habe es mit Hagenbeck verglichen und finde dagegen Hagenbeck echt schlecht.

    @Maik:
    danke Dir! :)
    Es kommen noch mehr Bilder!

    @Claudy:
    Der Park ist wirklich sehr schön! Da fahre ich auf jeden Fall mal wieder hin!
    Sind übrigens keine Murmeltiere, konnte mir aber deren Namen nicht merken.
    Na, da muss ich mich mal an die nächsten Fotos setzen und sie bearbeiten… ;)

  3. Hey…
    Bin in letzter Zeit gar nicht groß dazu gekommen hier vorbei zu schauen :(
    Tolle Bilder hast du da gemacht, und so niedlich, vor allem diese Murmeltier-ähnlichen Tierchen :hearts:
    Freu mich schon drauf die nächsten Bilder zu sehen!
    Ganz liebe Grüße

  4. @Claudy:
    Nein, keine Murmeltiere. Sorry, ich weiß deren Namen nicht mehr. Ich schau mal auf deren Webseite nach… Vielleicht steht da, wie die heißen…

    @Aniday:
    Ja, ich hatte in den letzten Tagen auch sehr viel zu tun. Also, don’t panic! ;)
    Hab auch immer noch nicht meinen ESC-Artikel fertig, Schande über mein Haupt. Ja ja… So is das.
    Die nächsten Bilder kommen bald!
    Grüße Dich lieb zurück! :cat:

  5. @Claudy:
    Also, das sind Präriehunde!
    Komisch, dass ich mir den Namen nicht merken konnte! :aeh: Immerhin hab ich den schon mal gehört! Ist doch gar nicht so ein ungewöhnlicher Name. Tsss…

  6. @Rennhenn:
    Ja, mit den Fortsetzungen muss ich mich jetzt mal ranhalten…. ;)
    Freut mich, dass Dir meine Bilder gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.