Ostseestation Priwall

copyright © 2012 by abraxandria

Total begeistert bin ich von der Ostseestation auf dem Priwall.

Für die 5,- Euro Eintritt, die man da als Erwachsener bezahlt, bekommt man so viel mehr, als man erwartet.
Der Besucher wird super kompetent und locker in die Welt der Ostseebewohner eingeführt. Jede noch so dumme Frage darf gestellt werden und Lacher sind immer willkommen. Es gibt hier keine stumpfen Vorträge. Die Besucher werden direkt mit eingespannt. Man darf auch gerne mal eine Krabbe aus dem Auquarium heben oder die Fische füttern. Nach dem Besuch in der Ostseestation bin ich nun nicht nur viel schlauer als vorher, sondern hatte auch jede Menge Spaß.

Nun will ich noch ein paar Bilder von den Meeresbewohnern zeigen.
Fast alle wurden aus dem Hafen von Travemünde/Priwall gefischt.

copyright © 2012 by abraxandria

Das ist ein toller Fisch. Wie gut er sich verstecken kann. Fast denkt man, er sei ein Stein.

copyright © 2012 by abraxandria

Guten Tag!

copyright © 2012 by abraxandria

Seestern sind so hübsch.

copyright © 2012 by abraxandria

Aber wer hätte gedacht, dass es auch kleine Monster sind. Dieser schöne lila Seestern ist grad am Muscheln essen.

copyright © 2012 by abraxandria

Ui, die sind toll!
Leider zu flink, als das man sie ordentlich aufs Bild bekommen würde.

copyright © 2012 by abraxandria

Schnapp.

copyright © 2012 by abraxandria

Krabben! Finde ich faszinierend.

copyright © 2012 by abraxandria

Diese zeigt ganz stolz ihre Schere in die Kamera.

copyright © 2012 by abraxandria

Hier haben wir ein Fotomodel. Die ist ganz dicht an die Scheibe gekommen.

copyright © 2012 by abraxandria

Was ist das denn für ein unheimlicher Fisch! Wie ein Geist.
Eben noch hatte er sich im Sand eingebuddelt.  Jetzt versucht er wohl mich zu erschrecken. Irrtum, alte Junge. Ich bin amüsiert.

copyright © 2012 by abraxandria

Ab ins Häuschen!

copyright © 2012 by abraxandria

Ah, da in der Mitte hat sich zwischen den Steinen noch eine Krabbe versteckt. Gefunden!

copyright © 2012 by abraxandria

“Winke winke” sagt der Seestern.
Ach, war das ein netter Ausflug!
Kann ich jedem nur empfehlen, der da mal vorbeikommt.

Von Abraxandria am 08. März 2012 um 09:54 Uhr in Fotos

10 Kommentare

  1. Martin

    Martin schrieb am 8. März 2012 um 10:31

    Das sind ja wieder mal tolle Fotos. Glaub dir sofort das das ein toller Ausflug war. Die Seesterne haben es mir total angetan. Gruß Martin

  2. Rennhenn

    Rennhenn schrieb am 8. März 2012 um 10:32

    Ich mag Aquarien, danke für die tollen Bilder :flower:
    Auch wenn’s mich bei den Seestern-Bildern ganz schön gegruselt hat… uah.

  3. Katrin

    Katrin schrieb am 8. März 2012 um 10:44

    Ja, das sieht wirklich nach einem tollen Ausflug aus. Der könnte mir auch gefallen.

    Ganz ähnlich wie im SeaLife (aber da ist der Eintritt deutlich teurer). Krass, dass man bei der Ostseestation für nur 5 Euro so viel zu sehen bekommt!!!
    :cheerleader:
    Liebe Grüße,
    Katrin

  4. Nico

    Nico schrieb am 8. März 2012 um 14:01

    Grandiose Bilder. Wirklich. Grandios.

  5. Fera

    Fera schrieb am 8. März 2012 um 14:53

    Seesterne! Die Seesternfotos sind so toll! Ich finds echt schade, dass wir unseren Seestern gar nicht mehr zu Gesicht bekommen… Dafür wachsen momentan Algen wie doof…

  6. Abraxandria

    Abraxandria schrieb am 8. März 2012 um 16:59

    @Martin:
    Mensch, war das ein traumhafter Ausflug! :freu:
    Ich bin ja völlig vernarrt in Meerestiere. Ich liebe das Meer ja eh.
    Seesterne sind echt schöne Tiere. Quallen auch. Und Garnelen. :)

    @Rennhenn:
    Aquarien haben so etwas faszinierendes und zugleich beruhigendes. Mag ich sehr! :)
    Der lila fressende Seestern? :grin: Und ich dachte noch, der is ja süß und dann sagte der Typ, der killt da grad die Muschel. *grusel*

    @Katrin:
    Na, das Sealife hat auch mehr Aquarien zu bieten und größere Tiere.
    Dafür sind die hier super kompetent und das macht einfach Spaß! 8)
    Ins Sealife geh ich aber auch gerne. Das ist aber was total anderes. Hier ist man mitten drin und wird mit eingespannt.

    @Nico:
    Was für ein wunderbares Lob! Dankeschööön! :hearts:

    @Fera:
    Nur Geduld, euer Seestern muss sich vielleicht erst einleben.
    Hat er denn auch genug Muscheln zum futtern? Sonst legt doch mal vorne an der Scheibe nen paar hin. Vielleicht kommt er dann raus. ;)

  7. claudy

    claudy schrieb am 8. März 2012 um 20:49

    oh, schöne fotos! faszinierende unterwasserwelt, und der kleine geist ist ja auch sehr cool :D und das für 5€? wow, muss ich auch mal hin :)

  8. Abraxandria

    Abraxandria schrieb am 8. März 2012 um 22:39

    @Claudy:
    Oh, ich liebe den Geisterfisch! 8)
    Ja, war sehr cool dort. Und ist halt nur ein kleines Museum. Klein aber fein!
    Ich komm auch gern noch mal mit.
    Ach, ich könnte mir auch die Wohnung mit Fischen und Meerestieren voll stellen.

  9. claudy

    claudy schrieb am 10. März 2012 um 16:04

    das wäre fein, wir zwei zusammen da hin :)

  10. Abraxandria

    Abraxandria schrieb am 10. März 2012 um 18:25

    @Claudy:
    Na, weißte doch, ich treff Dich doch gern und Fische liebe ich eh. ;)

Hinterlasse einen Kommentar

}:( ??? ;) :yummie: :yippie: :yeah: :twisted: :turnaround: :play: :oops: :no: :love: :jump: :heul: :hearts: :grin: :freu: :flower: :evil: :dance: :cry: :clap: :cheerleader: :cat: :baeh: :aeh: :O :D :-| :) :( 8| 8) !!!