Unser Star für Baku, Folge 7

Heute ist nun schon das Halbfinale von “Unser Star für Baku”. Donnerstag wird dann das Finale sein. Noch zwei Shows also. Jetzt wird es spannend.
Wir starten heute mit den vier Kandidaten: Roman, Yana, Ornella und Shelly.
Zwei werden heute gehen müssen. Nach der ersten Runde, werden nur drei weitergelassen, nach der zweiten Runde nur zwei.
Die beiden glücklichen Kandidaten werden dann am Donnerstag gegeneinander antreten.
Ich drücke vor allem Yana ganz doll die Daumen, dass sie heute weiterkommt und werde auch wieder brav für sie anrufen.

Zu den Auftritten:

1. Runde:

  1. Shelly mit einem eigenen Song “Astronautenlied”:
    Ist ja süß, das Lied. Sentimental. Noch mal eine andere Shelly, die wir hier kennenlernen.
    Aber der Song haut mich nicht hundertprozentig um.
  2. Ornella mit ebenfalls einen eigenen Song, auf portugiesisch “Eu Vou Ser Mais Eu”:
    Heute nervt sie mich. Auch wenn ich denke, dass sie gut zum ESC passen würde.
    Den Song finde ich zu langweilig und schmalzig.
  3. Yana mit “Rolling In The Deep”:
    Hui, von Adele! Adele finde ich ja toll.
    Ich lausche gebannt. Ich bin beeindruckt. Die hohen Töne im Refrain, die besonders schwierigen, sind nicht ganz genial, aber das ist ok.
    Tolles Stück, toll gesungen.
    Das nimmt mich mit.
  4. Roman mit “Bad Day”:
    Nett. Fehlerfrei.
    Aber, will ich ihn damit wirklich auf dem ESC sehen wollen?

Meine Favoritin ist dieses mal wieder Yana.
Danach kommt Shelly. Ich hoffe, dass eine der beiden nach Baku reisen darf.
Roman konnte mich nicht richtig begeistern.
Ornella hat mich eben genervt und ich fand sie am schwächsten von allen.

So, Leute, ruft für Yana an!!! Jetzt!
Ich schnappe mir mein Telefon…

Entscheidung:
Uff, Shelly ist raus! Ich hatte mit Ornella gerechnet. Wir haben ja noch eine Runde.
Danke Shelly, Du warst großartig!

2. Runde:

  1. Ornella mit “If I Ain’t Go You”:
    Es klingt irgendwie erzwungen. Und sie nervt mich heute. Ich finde ihre Stimme zu piepsig. Gequälte Töne werden da rausgequetscht. Es langweilt mich, es ergreift mich nicht.
    Ausserdem will ich keine Elfe zum ESC schicken. Ich will was rockiges.
  2. Yana mit “Skyscraper”:
    Sie fängt an zu singen und ich fange gleich an zu weinen.
    Im Vergleich zu Ornella ist sie echt, greifbar, glaubhaft und voller Gefühle.
    Dieser Song ergreift mich total. “Hammer!” wie Thomas D. sagt!
    Genial!
    Sehr berührend. Bewegend.
    Yana, ich bin Dein Fan! Bitte komm weiter!
  3. Roman mit “Use Somebody”:
    Gut!
    Aber passt er zum ESC?

Bitte nicht Ornella! Nee! Die beiden anderen haben so so viel mehr drauf!
Ich glaube an Yana! Sie hat mich heute umgehauen! Sie war meiner Meinung nach die beste.

Oh man, jetzt wird es eng.
Ich muss noch mal ans Telefon…
Bitte ihr da draussen, ruft für Yana an!

Entscheidung:
Yana ist raus!
Nun brauche ich die Show eigentlich nicht mehr zu Ende gucken.
Ich bin fertig! Ich hab kein Bock mehr.
Damit ist wohl klar, dass Roman das Finale gewinnen wird.

Hier der Schnelldurchlauf:

Von Abraxandria am 13. Februar 2012 um 20:41 Uhr in Lästerecke

5 Kommentare

  1. Sari

    Sari schrieb am 14. Februar 2012 um 07:43

    Weia, wenn man dein Bangen so verfolgt, haben die andere gar keine Chance mehr bei dir, oder? *lach* Ich muss ganz ehrlich sagen, mein erster Kommentar zu dem Weinen von Yana war zu meinem Mann (und er benickte das sofort) war: Das ist sicher so beabsichtigt! Wer weiß, wieviel bei der ganzen Sache auch system ist, von daher mag ich mich auf diese GEfühlsduseleien gar nicht einlassen…

    Mir ist letztens mal aufgegangen, warum ich die Ornella eigentlich ganz niedlich finde: Sie sieht aus wie die Jasmin aus dem Disney Film!! Aber Original, wie fleisch geworden!!

    Shellys eigener Song war wirklich vom TExt her nicht schlecht und ich denke, er wäre wesentlich besser rübergekommen, wenn er von einer helleren Stimme gesungen worden wäre, ihre war da einfach zu rauchgig für, für meinen Geschmack.

    Ich finde das Rockige an Yana wirklich gut, aber zwei Dinge: Wenn sie tatsächlich so emotional auf alles reagiert, ist sie stark genug für Baku? Und 2. es ist schlecht Dinge zu vergessen. Was ist, wenn sie in Baku auf der Bühne steht und vergisst, was sie singen muss? Dinge, die man leider berücksichtigen muss.

    Zu Roman…naja, was soll ich sagen, er trifft genau meinen Geschmack.

    Allerdings hätte auch ich nicht gedacht, dass Ornella ins Finale kommt, der Sieger steht somit auch aus meiner Sicht bereits fest, aber naja…ich bin gespannt, was denen für Lieder aufgeschneidert wurden.

  2. DonMatze

    DonMatze schrieb am 14. Februar 2012 um 10:38

    Hab das ganze gestern zum ersten Mal (zumindest nebeher) angschaut.
    Und: Naja – Castingshow halt. Das Format ist nicht anders als die anderen Shows. :no:
    Der einzige Unterschied ist, dass die Kandidaten nicht in irgendwelche Rollen gezwängt werden.
    Das Niveau ist hoch, aber vom Hocker reißt mich keiner der Kandidaten.

    Nichtsdestotrotz (schönes Wort !!! ) wünsche ich Euch viel Spaß beim weiter zusehen. :)
    Ich werds nicht tun ;)

  3. Abraxandria

    Abraxandria schrieb am 14. Februar 2012 um 17:13

    @Sari:
    Ja, das habe ich mir beim Schreiben gestern auch gedacht. Dass alle ausser Yana bei mir schlecht wegkommen.
    Habe sehr stark Partei ergriffen. Es ging ja um die Wurst. *grins*
    Shelly fand ich gut! Und es tat mir sehr leid, dass sie gehen musste!
    Roman war klasse wie immer. Er ist vielleicht der beste in der Show, aber er trifft halt nicht meinen Geschmack. Das tut halt Yana. Daher ist sie für mich die beste.
    Und ich fand ihr Weinen glaubhaft! Ich hatte es so interpretiert, dass sie bereits aufgegeben hatte und sich schon rausfliegen sah. Negative Erwartungshaltung, die dann auch die negativen Konsequenzen angezogen hat. Self fullfilling prophecy. :heul:
    Sie ist hat da nen Hang zum Depressiven…
    Ich weiß nicht, ob, wenn sie mehr an sich geglabut hätte, sie da nicht doch noch heute auf der Bühne stehen würde.
    Ich verstehe auchnicht, warum so viele für Ornella angerufen haben.
    Meine liebste Konstellation wäre halt gewesen, wenn Yana und Shelly im Finale wären.
    Dir viel Spaß beim Finale! :cat:

    @DonMatze:
    Boah. :oops: Jetzt wo Shelly und Yana raus sind, weiß ich gar nicht, ob ich weiterhin die Sendung gucke.
    Is ja eh klar, dass Roman gewinnt. Das ist es eigentlich seit er das erste mal gesungen hat.
    Roman ist auch wirklich gut! Aber er trifft nicht ganz meinen Geschmack.
    Und auf Ornella ha ich keine Lust mehr seit ich auf youtube ihre Auftritte im Europapark gesehen habe. :no:

  4. Steffi

    Steffi schrieb am 14. Februar 2012 um 19:53

    Ich fand Yanas Tränen auch glaubhaft. Mir liefen gleich auch die Tränen. Ich find es so schade, dass sie draußen ist!!!
    Roman ist einfach zu glatt. Okay, er kann wirklich singen, aber er ist nichts Besonderes. Ornella hat gegen Roman aber keine Chance und ich denke, dass das Finale jetzt schon entschieden ist. -.-

    Eigentlich will ich es auch nicht weiterschauen. Aber ich bin trotzdem auf die Lieder für Baku gespannt!

  5. Abraxandria

    Abraxandria schrieb am 15. Februar 2012 um 13:25

    @Steffi:
    Oh gut, dass Du das auch so siehst.
    Ich denke, Yana hat einfach damit gerechnet, rauszufliegen…
    Ornella hat gegen Roman keine Chance, das glaube ich auch.
    Ein bißchen gespannt bin ich schon auf die Song-Auswahl. Obwohl da in den letzten beiden Jahre auch viel Mist dabei war.
    mal schaun, ob es mich nun morgen an den fernseher ziehen wird oder nicht…
    Wünsche Dir noch viel Spaß mit dem ESC! :cat:

Hinterlasse einen Kommentar

}:( ??? ;) :yummie: :yippie: :yeah: :twisted: :turnaround: :play: :oops: :no: :love: :jump: :heul: :hearts: :grin: :freu: :flower: :evil: :dance: :cry: :clap: :cheerleader: :cat: :baeh: :aeh: :O :D :-| :) :( 8| 8) !!!