Ich lerne Häkeln!

Ich lerne Häkeln!

Photobucket

Ich will auch endlich so süße Figuren häkeln können!
So, ich mache jetzt einen neuen Anlauf und lerne häkeln, jawoll.

Lange habe ich nach einem Buch gesucht, dessen Anleitung ich verstehe. Endlich habe ich ein Kinderbuch gefunden, wo alles anschaulich beschrieben wird.
Ich habe auch gleich angefangen und häkel einen kleinen Schal, zum üben. Aus dem Schal kann unter Anleitung auch ein kleiner Hase, ein Schwein oder eine Katze werden.
Das Häkeln klappt schon unerwartet gut. Bis auf die Tatsache, dass ich irgendwie die Maschen verlieren. Ich bin mit elf Luftmaschen angefangen und jetzt sind es nur noch sieben. Mal schaun, wieviele übrig bleiben, wenn das Stück seine 60 cm erreicht hat. *grins*

Amazon ShopDas Buch Häkeln mit Lukas und Lissi kann ich nur allen empfehlen, die häkeln lernen wollen und sich etwas doof dabei anstellen, so wie ich.
Wie lange habe ich nach einem solchen Buch gesucht!
Hier wird alles Schritt für Schritt erklärt. Und es gibt viele Anleitung, vom einfachen Topflappen, Fingerpuppen und Aliens zum Kuschelhund. Langsam lernt man die verschiedenen Techniken.
Das ist mal nicht frustrierend, sondern macht richtig Spaß!

14 Gedanken zu „Ich lerne Häkeln!

  1. yayayayayayay! Ich suche auch schon eine Ewigkeit nach einer guten Häkel- oder Strickanleitung, nix gefunden. Wow, das sieht ja schon klasse aus, was Du da so herzauberst :dance:
    Du zeigst uns auch deine Fortschritte, gell? :jump:

  2. Häckeln find‘ ich klasse. Konnte ich auch mal, doch leider hab‘ ich’s verlernt. Wer weiß, wenn ich wieder anfängen würd‘, dann hätt‘ ich’s bestimmt wieder drauf. Aber momentan mag ich nicht!

    LG
    Malina!

  3. Wie süß, da wünsche ich Dir viel Erfolg. Hattest Du kein Handarbeiten mehr in der Schule? Als ich in der Grundschule war, stand das gerade noch auf dem Lehrplan, danach wurde es dann abgeschafft :twisted:

    Wobei ich mir immer albern vorkam, wenn ich mit meinem Handarbeitskörbchen in die Schule musste. Man wollte ja immer cool sein und da passte solch ein Körbchen nicht ins Konzept *kicher*

    Liebe Juli-Grüße
    Erdbeere

  4. @Malina:
    Oh, das ist ja schade, dass Du es verlernt hast.
    Vielleicht würdest Du das ja ganz schnell wieder lernen.
    Für mich ist das ganze recht mühselig! 8| So richtig hab ich es immer nochnicht kapiert.
    Stricken finde ich echt einfacher!

    @Erdbeere:
    Nee, wir hatten kein Handarbeiten in der Schule. Das ist schade.
    Mir fehlt so viel. Nähen und Sticken kann ich auch nicht! Leider.
    Jetzt hat es doch irgendwie wieder was, „uncool“ zu sein!
    ;)

  5. bin stolz auf dich. :D du packst das schon. eigentlich kann man beim haekeln gar keine maschen verlieren. ;) nur ueberspringen. sie sind also noch da. !!!

  6. Ja, das mit dem Maschen verlieren ist normal.
    Kleine Tipps von mir: Am Anfang am besten die Maschen mitzählen. Nach der Wendeluftmasche bei festen Maschen in die richtige Masche einstechen Und logischerweise am Ende der Reihe auch keine „übersehen“
    Kompliment! Learning by doing und Übung macht bekanntlich den oder die Meisterin!

    Viel Erfolg wünscht
    eine alte Handarbeitstante

  7. Ah, da ist das Buch im Einsatz ^^
    Ich finde Kinderbücher auch super knuffig. So habe ich auch kochen gelernt :)
    Ein umfunktionierbarer Schal klingt interessant. Bin schon auf das Ergebmis gespannt. Ich hab damals auch erstmal mit einer Art Schal (na gut…ich hab einfach nur drauflos Maschen gehäkelt xD) angefangen.
    Jedenfalls freu ich mich, dass du jetzt auch zu den Häkeltanten gehörst :flower:
    Wenn du Fragen hast, kannst du jederzeit fragen.
    Ich wünsche die viel Spaß und Erfolg!

  8. Oh, das ist echt ein super Tipp mit dem Buch! Als Kind wollte ich immer häkeln, aber mehr als eine lange Schnur hab ich nicht hinbekommen. :(
    Naja, und dann hatte ich ja noch diese Strickliesel, mit der man allerdings auch nicht viel weiter gekommen ist. ;)

    Ich weiß ja, welches Buch bei meiner nächsten Amazon-Bestellung auf jeden Fall in meinen Einkaufskorb wandern wird…danke für den Tipp! :)

  9. @Vienn:
    Oh, das ist schön, dass Du an mich glaubst!
    :)
    Das macht Mut. Und Mut kann ich jetzt im Anfangsstadium gut gebrauchen. Denn ich gebe immer viel zu schnell wieder auf.
    Häkeln fällt mir leider gar nicht leicht.
    :(
    Gut, dass man keine Maschen verlieren kann!

    @Mauerblümchen:
    Schön, dass Du hier bei mir ein Kommentar schreibst!
    :)
    Danke für Deinen Tipp!
    :flower:

    @Kibeth:
    Kinderbücher sind klasse!
    :dance:
    Ja, ich hoffe, ich werde eine Häkeltante!
    :freu:
    Noch bin ich ja ein wenig am verzweifeln }:(
    Und Danke! Schön, zu wissen, dass ich Dich jederzeit fragen kann.

    @Calada:
    Ja, die Schnur bekomme ich auch noch hin! Die Luftmaschen sind einfach.
    Aber dann wird es echt schwer.
    Ich weiss einfach nicht so recht, wo ich in die Maschen reinstechen soll. Da sind ja überall Löcher!
    }:(
    Ich habe bei meinen ersten Stücken viel falsch gemacht.
    Und ich bin mir nicht sicher, ob ich es nun richtig mache.
    Ich finde Häkeln echt kompliziert!
    Stricken finde ich viel einfacher! Da hat man die Maschen gleich auf der Nadel und muss nur noch fädeln.
    Hier muss man die Maschen erst suchen und genau das ist mein Problem!
    *wirr*
    Ich hoffe, Du kommst mit dem Buch gut klar!

  10. Oh schön. <Vielleicht versuche ich das auch mal irgendwann, ich mag die kleinen Tierchen die man damit machen kann. Aber ich hab weder in der Schule noch irgendwo anders häkeln gelernt. Naja momentan hab ich eh keine Zeit^^.

  11. @Laura:
    Ja, ich mag auch diese Tierchen!
    Deshalb will ich unbedingt häkeln lernen!
    :chearleader:
    Vielleicht gelingt es Dir ja auch schon bald!

  12. Hehee, meine Mutter beginnt auch bald mit „Bringen wir doch der Isi entlich was nützliches bei, bei den ganzen Mangas“.
    Ich bin auch so begeistert von den häkeleien der anderen, da müssen wir ja auch i-wie mithalten 8|
    Mal sehen, was aus uns beiden in der Häkelkunst so wird, Du bist mir aber weit voraus, ich verstehe bei den Büchern nur Bahnhof :cry:
    Grüßchen vom is chen

  13. @Isi:
    Ich verstehe bei all den anderen Büchern auch nur Bahnhof!
    Nur mit diesem Buch hat es geklappt! !!! Ich habe endlich häkeln gelernt! Jippieh!
    Ich kann jetzt häkeln!
    Endlich!
    Mit dem Buch ging es ganz einfach!
    Und jetzt habe ich sogar schon nen Totoro gehäkelt und viele andere süße Dinge.

    Hier kannste sie Dir mal anschaun:
    http://abraxandria.de/post/category/my-arts/gehaekeltes/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.