Fröhlich grüßt der Weihnachtsmann

Fröhlich grüßt der Weihnachtsmann

Photobucket

Ganz verschneit ist der Gute!
Hoffentlich holt er sich bis übermorgen keinen Schnupfen.
Und sein Kostüm ist auch schon ganz ausgeblichen.

Hat denn nicht mal jemand einen neuen Anzug für den Weihnachtsmann?
Und ne Tasse heißen Tee?

Da sollten die Leute von diesem Restaurant sich mal schämen! Den armen Kerl da so vor der Türe stehen zu lassen!

9 Gedanken zu „Fröhlich grüßt der Weihnachtsmann

  1. ja, der sieht tatsächlich etwas blass aus ;)

    aber so hoch im schnee laufen möcht ich auch gern! heute hatten wir föhn bei 12°c… schnief… wird wohl alletauen bis heilig abend. so ein mist!

    egal, hab ein schönes weihnachtsfest und hoffentlich bekommst du viele schöne geschneke :)

  2. Bei uns wäre er nicht mehr eingeschneit….es taut….leider.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest mit vielen positiven Momenten und Gemütlichkeit.
    Liebe Grüße
    Katinka

  3. @Claudy:
    Was? 12°C?
    Das is ja krass!
    Hier bei uns taut es auch schon, allerdings bei 2°C.
    Schade, wird wohl ein Weihnachten ohne Schnee, oder zumindest mit Restschnee.

    Hab ein schönes Weihnachtsfest :flower: und viele tolle Geschneke!
    ;)

    @Kvelli:
    Brauchen ihn nicht mehr?
    Das ist ja frech!
    Etwas mehr Nächstenliebe und Mitgefühl, bitte!
    !!!
    Lieben Gruß an Dich! :cat:

    @Elbenno:
    Bis morgen hat er ja noch viel Zeit!
    Nun gönn uns hier doch auch mal den Weihnachtsmann! :grin:

    @Katinka:
    Ja, hier tauts auch. Schade.
    Aber gestern früh hat’s noch toll geschneit.
    Auch Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest! :flower: Macht es euch gemütlich!

  4. Ich wünsche dir und deiner Familie und ebenso deinen fleißigen Blog – Lesern ein frohes Weihnachtsfest. Lasst es euch so richtig gut gehen =) :cat:

  5. @Bettina:
    Danke Dir! :flower:
    Ja, das wünsche ich Dir auch!
    Hab schöne Weihnachtstage!!!

    @Jenny:
    Dir auch fröhliche Weihnachten!!!
    :chearleader:
    Alles Liebe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.