Ein paar Tränen

Ein paar Tränen, ein Song, der mir spontan zum Thema Abschied einfiel, interpretiert von Georgette Dee. Im Herbst 2001 sah ich dieses Stück live im Hamburger Tivoli im Rahmen ihrer „Kupfermond“-Tournee. Auf dem gleichnamigen Album ist dieser Song ebenfalls veröffentlicht.Ein Album, das sprüht vor Lyrik, Melancholie, Tragik, Humor, Hysterie und Sinnlichkeit. Viel Gefühl.
Georgette Dee´s Album „Kupfermond“ (2000) ist mein Favorit neben ihren Alben „Live im Schillertheater“ (1992) und „Live in der deutschen Oper“ (1999).

Ein paar Tränen

Ein paar Tränen werd ich weinen um Dich,
aber Du wirst es nicht sehn,
denn bei Abschied will ich lächeln,
so als wäre nichts geschehn.

(Nico Dorstal)

Einige Lieder vorher drückt sich Georgette zum Thema Abschied noch ein wenig knapper und klarer aus:

Und ich geb mir den Rest
und jetzt gibts nen Fest!

(„Immer wieder sprachlos“, Georgette Dee/Terry Truck)

 

Hinterlasse einen Kommentar

}:( ??? ;) :yummie: :yippie: :yeah: :twisted: :turnaround: :play: :oops: :no: :love: :jump: :heul: :hearts: :grin: :freu: :flower: :evil: :dance: :cry: :clap: :cheerleader: :cat: :baeh: :aeh: :O :D :-| :) :( 8| 8) !!!