Looking out for the sun

copyright © 2007 by abraxandria

Wieder mal auf der Suche nach Sonne mitten im Sturm, nutze ich die kurze trockene Phase zwischen Regen und Hagel, um mit meinem Photoapperat durch die Gegend zu schleichen …

-fremd-

Gerade gelesen:

Diese Leute, die Zeit, der Ort, der Planet … Was hatte sie hier zu suchen? Sie hatte das unheimliche Gefühl, ihren Kopf aus einer Kiste zu strecken. Sie fühlte sich seltsam preisgegeben. Sie fühlte sich fremd. Ihr Atem ging langsam, aber ihr Herz raste. Sie war so müde, als wäre alle Kraft aus einem Loch im Bauch entwichen. Es kostete sie Mühe, sich zu konzentrieren.

(aus: Der Feng Shui Detektiv, Nury Vittachi)

Nun, diese Gefühle kenne ich auch….

… aus Nigeria

Es gibt in Nigeria einen Spruch aus dem Volk der Ibo, der das Leben ganz passend beschreibt:

Fallen und wieder austehen,
das ist unsere Reise
auf dieser Erde.

In diesem Sinne, wenn mal wieder alles schief geht… . Gestern war bei mir ja so ein Tag. Oh je, es fing schon damit an, daß ich erst den Tee, dann das Mineralwasser verschüttet habe, dann hab ich mir noch in die Hand geschnitzt und bekam daraufhin vom Arzt eine Tetanusimpfung verpaßt. Desweiteren ließ ich noch alles mögliche fallen. War ich froh, als ich mich abends endlich ins Bett fallen lassen durfte.

Also, bitte merken, wie sagte schon der gute alte Bob Marley:

Get up
Stand up
Don’t give up the fight.

flickr – o.k.

Hurra, hurra! Flickr ist wieder da!

Riesenfreude, denn ich kann wieder meine Photos bei flickr.com hochladen und mein blog sieht auch nicht mehr so leer aus. Alles wieder am funktionieren! Lag wohl an der Umstellung auf den yahoo account zur Anmeldung. Es gab wohl dazu Meldungen, die sich über den Globus verstreuten. Überall herrschte dieses Problem vor: flickr war einige Tage lahmgelegt.

Nun ist alles überstanden und ich widme mich erneut und hoch motiviert dem neuen account… .

Frühlings-Edition

Wow, habe soeben festgestellt, daß flickr wieder funktioniert und habe erstmal eine Ladung Bilder hochgeladen. Man weiß ja nie, was da noch passieren kann, also schnell gehandelt…

Hier noch mal ein Bild aus meiner Frühlings-Edition:

pink

flickr – k.o.

Bin ich genervt! Seit Tagen funktioniert flickr.com nicht mehr richtig. Ständig werden meine Fotos in meinem blog nicht angezeigt. Meine flickr-Seite ist lahmgelegt. Ich kann keine neuen Bilder bei flickr hochladen. Nerv nerv nerv!
Ich hoffe, die Fehler sind bald behoben. Ich stehe kurz vor „verzweifelt“.
So macht das keinen Spaß!

 

Frühlingsboten

Da bin ich doch heute mal mit meinem Photoapperat losgezogen und hab mich mal nach Frühlingsboten umgeschaut. Und wirklich, da war doch schon so einiges am wachsen, winzige Blätter in leuchtenden grün an Büschen und Bäumen, wunderschön anzusehen trotz Schmuddelwetter.

Regentropfen

Amazonen

Da ja heute, am 8. März, internationaler Frauentag ist, wollte ich zur Feier des Tages mal nach Bildern von Powerfrauen, kurz Amazonen, im net suchen. Nun, was ich dann aber an dieser Stelle fand, waren kaum Bilder von Powerfrauen, als vielmehr alles mögliche. Ich möchte das hier mal vorstellen und wünsche allen Frauen einen besonders schönen Tag heute!

Unter dem Begriff Amazone findet man folgende lustige Sachen im net:
ein Papagei, ein Traktor, eine Tasche, ein Mofa, eine Gitarre, ein Segelschiff, eine Pflanze, ein Sattelstuhl, eine Matratze, Parfüm, Tulpen, ein Auto, ein Sessel, …