Sein

Du bist, was du warst,
und du wirst, was du tust.

(Buddha)

Snöre

PhotobucketSnöre.

Natürlich hab ich mir auch reichlich Leckereien von meinem Tagesausflug mitgebracht.
Wie diese Gummischnüre in Salzlakritz und Karamell/Cola.
Die Salzlakritz sind so salzig, dass ich sie fast nicht essen kann. Die braune Karamell-Cola Mischung ist dafür umso leckerer. Wie das schmeckt? Nun, halt wie Karamell mit Cola! Schräg, aber wirklich lecker!

Diese Snöre gibt es auch bei Ikea! Allerdings nur in den Geschmacksrichtungen Lakritz und Erdbeer.

Fazit:
Lecker!

Balisto gelb

PhotobucketBalisto Honig-Mandel Mix.

Auch Balisto zieht mit, wenn es heisst Winter-/Weihnachtsfeeling. Es gibt eine neue Sorte, ganz in gelb, natürlich limited edition.
Der Honig-Mandel-Mix!
Also schnell zugreifen! Ist lecker!

Fazit:
Yummie!
Meine Lieblingssorte von Balisto.

Tønder

Photobucket

Weihnachtsmarkt in Tønder!

Am Samstag habe ich eine Tagesbusfahrt nach Tønder gemacht zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit großem Weihnachtsmännerumzug.
Alle Geschäfte haben ihre Öffnungszeiten erweitert und viele bieten dänische Weihnachtsdeko als Extra an. Das meiste in rot-weiss, Herzen hier und da, Fensterbilder aus Papier, und immer wieder der Dannebrog, viel Gestricktes, Gehäkeltes, viel aus Stoff, Wichtel überall und Weihnachtsschweine, sowie Weihnachtsgänse und Zipfelmützen…
Die Fussgängerzone schien gar nicht mehr zu enden.
In der berühmten alten Apotheke, ein Geschäft, dass das ganze Jahr über Weihnachtsartikel anbietet, waren wir auch. Jedoch haben mich die kleineren Läden mehr überzeugt. Der Weihnachtsmarkt selbst, das waren nur ein paar Stände, hauptsächlich mit Essen und Trinken. Wir haben dort natürlich auch Halt gemacht und uns einen echten dänischen Hotdog mit Pølser gegönnt.

Weiterlesen… »

Bulbjerg

Kapitel 11: Bulbjerg.

Photobucket

Bulbjerg, das ist eine Kalkklippe.
Von Bulbjerg hab ich euch schon das nette Bunkerklo und den Ausblick von oben gezeigt. So sieht es nun unten aus, wenn man unter die Klippe klettert.
Ich kann euch sagen, das war ein wenig gewagt. Das Wasser kam immer näher und fix stand ich mitten drin. Da bekam ich doch etwas Platzangst.
Nix wie weg und schnell die gefühlten 400 Treppen erklimmen und oben herum in Richtung Parkplatz.

Toast Girl

Hungrig? Wie wär’s mit einem Toast!
Hier kommt der Toast Song!

Chanson Populair / Toast Girl:

via tokyomango

Mors

Kapitel 10: Die Insel Mors

Photobucket

Die Insel Mors im Limfjorden.

Kaum hat man die Brücke überquert, taucht man ein in eine andere Welt. Hier scheint die Zeit langsamer zu gehen. Hier findet man Stille und Einsamkeit. Das Land ist meist flach und grün. Und nur dünn besiedelt.
In diesen Weiten kann man so richtig durchatmen. Und alles fällt von einem ab…
Am Kieselstrand kann man versteinerte Seeigel finden.