Genäht: Luftzugkissen

Mein Luftzugkissen. Schnell genäht.

Wenn es draussen kalt wird, zieht es auch manchmal in der Wohnung durch die Türspalten. Ich brauche also so ein Luftzugkissen. Bin schon in der Stadt verschiedene Geschäfte abgelaufen, aber habe nur blöde oder gar keine gefunden. Ist die Verkauftszeit für solche Kissen schon wieder vorüber? Hätte ich vor Weihnachten Ausschau halten sollen?

Nun, dann muss ich mir wohl selber so ein Kissen nähen. Kann doch auch nicht so schwer sein, oder?
Nein! Es war gar nicht schwer! Kann euch nur ermutigen! Es war sehr wenig zu nähen. Allein das Ausstopfen war viel Fummelarbeit. Hatte das Loch dafür auch ziemlich klein gehalten.
Bin jetzt ganz glücklich über mein Kissen. Ich glaube, ich nähe mir noch eins. Kann man ja auch gut für die Fenster gebrauchen.

Weiterlesen… »

Neulich an der Ostsee

Ein Blick auf einen kleinen Strauss Dünen udn ich fühl mich gleich der Nordsee nahe und meine Sehnsucht erwacht.
Dennoch möchte ich euch mit den Bildern jetzt beweisen, dass es auch an der Ostsee schön ist!

Weiterlesen… »

Happy Valentine!

Einen wunderschönen Tag allen Liebenden!
Jeder liebt jemanden oder etwas… Also, auf die Liebe!
Einen besonders liebenswerten Tag wünsche ich euch allen!

Hochzeitsballons

Ein Blick nach oben kann sich lohnen…
Da glitzern in den Zweigen die Hochzeitsballons vor sich hin. Ob sie wohl irgendwann weiterfliegen? Mit dem nächsten Sturm…

Abends am Strand

Erkennt ihr, was das ist?

Eine Strandbrücke mit minimaler Beleuchtung, abends nach Einbruch der Dunkelheit.

Es wird jetzt ja immer noch so früh dunkel. Das kann man gut für ein paar interessante Fotos nutzen.
Und so ein Strandspaziergang ist mal was anderes. Wie finster es an der See werden kann, so ganz ohne die Beleuchtung der Stadt.

Weiterlesen… »

Lost toy

Oh, das arme Kuscheltier!
Sitz da ganz verloren und wartet so geduldig auf seinen Besitzer.

Herzzerreißend…

Gehäkelter Lampenschirm

Ich liebe ja umhäkelte und umstrickte Dinge. Und ich finde, so etwas kann man auch gut in der Wohnung gebrauchen. Ist ein eigenes und besonderes Design.
Und da ich momentan sehr unzufrieden mit der Lampenschirmauswahl bei meinem Lieblingsschweden bin, habe ich mich hingesetzt und was eigenes aus einem alten Lampenshirm kreiert.
Die Anleitung habe ich mir selber ausgedacht. Immer wieder um den Schirm gelegt und drauf los gehäkelt.
Der Schirm war dann innerhalb eines Tages fertig gestellt.

Weiterlesen… »

Sonnenschein

Wenn es denn in den grauen Monaten nicht so richtig klappt mit der Sonne draussen…
Dafür habe ich mal eine Sonne für daheim gebastelt. Damit die Sonne immer scheint!